Digital.Leben

Digital.Leben

Das Netz liest vor: Kostenlose Hörbücher
Gestaltung: Barbara Zeithammer
Moderation und Redaktion: Wolfgang Ritschl

Hörbücher vertreiben die Zeit auf langen Autofahrten, helfen beim Einschlafen oder Sprachenlernen und ermöglichen all jenen den Erwerb von Literaturkenntnissen, die zu bequem sind, selbst ein Buch zu lesen. Das Hörbuch hat alle Bevölkerungsschichten erreicht und der Markt wächst nach wie vor rasant. Wer sich im Netz etwas vorlesen lassen will, muss dafür nicht unbedingt bezahlen. Barbara Zeithammer über das Angebot von librivox.org und vorleser.net

Service

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Sendereihe