Ö1 Kunstsonntag: Zeit-Ton extended

Zeit-Ton extended

ICAS Radio live aus Montevideo. Gestaltung: Susanna Niedermayr mit Oliver Baurhenn und Martin Craciun

Nach Berlin und Tromsø wird ICAS Radio am 16. Dezember in Montevideo haltmachen, um live vom SOCO Festival zu berichten, das vom 12. bis zum 17. Dezember erstmals und mit tatkräftiger Unterstützung des ORF musikprotokolls im steirischen herbst über die Bühne gehen wird.

2008 rief das ORF musikprotokoll, Österreichs ältestes Festival für neue und experimentelle Musik, zusammen mit einer Reihe artverwandter Festivals das Festivalnetzwerk ECAS/ICAS der European/International Cities of Advanced Sound ins Leben. Mittlerweile umfasst ECAS/ICAS rund 30 Festivals aus vier Kontinenten. 2010 haben sich neun der europäischen Festivals - darunter auch das ORF musikprotokoll - zusammengeschlossen, um das Projekt "Networking tomorrows art for an unknown future" zu realisieren.

Die Idee, das erste Partner Meeting im Rahmen des gemeinsamen Netzwerkprojektes, bei dem zahlreiche Festivalmacherinnen und Festivalmacher zusammenkommen werden, in Montevideo abzuhalten, wo unser am südlichsten wohnhafte ECAS/ICAS-Partner Martin Craciun seit vielen Jahren unermüdlich Pionierarbeit leistet, entfaltete eine ganz wunderbare Eigendynamik und führte schließlich zu der Gründung des ersten internationalen Festivals für zeitgenössische Musik, Kunst und Kultur in Uruguay, das im und rund um das Kulturzentrum des traditionsreichen Solis Theaters und in Ö1 in "Zeit-Ton extended" stattfinden wird.

Sendereihe