Von Tag zu Tag

Von Tag zu Tag

Herr Bösel schützt das "Freunde-schützen-Haus". Gäste: Karin Klaric und Florian Scheuba. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Zu Gast bei Günter Kaindlstorfer sind die Menschenrechts-Aktivistin Karin Klaric und der Kabarettist Florian Scheuba. Als Obfrau des Vereins "Purple Sheep" setzt sich Klaric seit Jahren für die Rechte von Asylwerbern und ihren Familien ein.

Um den Verein "Purple Sheep" und das von ihm betriebene "Freunde-schützen-Haus" in Wien-Meidling zu unterstützen, hat Florian Scheuba zusammen mit anderen prominenten Künstlerinnen und Künstlern eine bemerkenswerte Initiative gestartet: Von 18. bis 20. Juni 2012 tritt die Crème de la Crème der österreichischen Kabarett-Szene im Wiener "Stadtsaal" auf.

Man gibt Alfred Dorfers und Josef Haders Erfolgstück "Indien". Mit von der Partie sind unter anderem Thomas Maurer, Andrea Händler, Werner Schneyder, Robert Palfrader, Erni Mangold, Rubert Henning und Maria Hofstädter.

In "Von Tag zu Tag" berichtet Karin Klaric von ihren Erfahrungen mit "Purple Sheep", und Florian Scheuba erklärt, warum er sich für die Rechte von Asylwerbern und "Fremden" in Österreich engagiert.

Service

Kabarettprominenz liest "Indien" 18.-20. Juni im
Stadtsaal
Mariahilfer Straße 81
A-1060 Wien
Tel.: 01/909 2244


Purple Sheep

Sendereihe