Alte Musik - neu interpretiert

Alte Musik - neu interpretiert

präsentiert von Bernhard Trebuch.
Ensemble Artaserse; Philippe Jaroussky, Countertenor; Marie-Nicole Lemieux, Contralto.
Francesco Cavalli: Auszüge aus "L'Orione", "La Calisto", "Didone" und "Erismena"
Claudio Monteverdi: Auszüge aus "L'incoronazione di Poppea" und "Il ritorno d'Ulisse in patria"
Werke von Barbara Strozzi, Giacomo Carissimi u. a. (aufgenommen am 26. Juni im Xavier Motsalvatge Saal im Auditorium von Girona)