Ö1 bis zwei

mit Mirjam Jessa
Die Schleier heben sich

Gestern mittags war das Originalklang-Orchester Anima Eterna Brugge mit seiner 15 Jahre alten Gesamtaufnahme der Schubert Symphonien zu hören, heute steht seine aktuelle Einspielung am Programm: Debussy in historischer Aufführungspraxis. Und wieder wirkt der Anima Eterna Effekt: Bestens bekannte Stücke (Vorspiel zum Nachmittag eines Fauns, La Mer, Images) glaubt man völlig neu zu hören. Als ob sich Schleier heben und ein ungeahnt klares, transparentes Klangbild freigeben würden.

Ein orientalischer Schleier umgibt die ungewöhnliche Satie-Interpretation des Ensembles Sarband, während uns Hokusais "Große Welle" sowohl zu Debussys "La Mer" spült wie zu einer japanisch-europäischen Komposition des blinden Koto-Meisters Michio Myagi mit dem Titel: Das Meer im Frühling. Am Schluss wehen wieder durchsichtige farbige Schleier, aus Debussys Préludes spielt Alexei Lubimov "Voiles" auf einem Bechstein Flügel von 1825.

Service

Das Forum zur Sendung finden Sie am Fuß der Sendereihenseite von Ö1 bis zwei
Die Rubrik "CD des Tages" finden Sie hier

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Manuel de Falla/1876-1946
Album: MANUEL DE FALLA: WERKE FÜR KLAVIER
Titel: Serenata adaluza für Klavier : Allegretto
Solist/Solistin: Javier Perianes /Klavier
Länge: 05:30 min
Label: harmonia mundi HMC952099 (oh

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Album: DEBUSSY: PRÉLUDES - Alexei Lubimov
* Nr.2 Voiles. Modéré (00:04:00)
Titel: PRÉLUDES, Premier Livre - 12 Stücke für Klavier, Heft 1
Solist/Solistin: Alexei Lubimov /Klavier
Länge: 02:35 min
Label: ECM New Series 224142 / 476473

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Album: DEBUSSY
Gesamttitel: Images pour Orchestre Nr.1 - 3
* Le matin d'un jour de fete - 3.Satz
Titel: Nr.2 Iberia
Orchester: Anima Eterna Brugge
Leitung: Jos van Immmerseel
Länge: 04:35 min
Label: ZZT313 Zig-Zag/Lotus

Komponist/Komponistin: Manuel de Falla/1876-1946
Album: MANUEL DE FALLA: WERKE FÜR KLAVIER
Titel: Canción für Klavier : Andante mesto
Solist/Solistin: Javier Perianes /Klavier
Länge: 02:15 min
Label: harmonia mundi HMC952099 (oh

Komponist/Komponistin: Michio Miyagi/1894 - 1956
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mamoru Miyagi /Arrangement
Album: INSOMNIA: WERKE FÜR VIOLINE UND HARFE
Titel: Haru no umi - für Koto und Shakuhachi / Bearbeitung für Violine und Harfe
Anderssprachiger Titel: Meer im Frühling
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Naoko Yoshino /Harfe
Länge: 05:55 min
Label: Philips 4560162

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Album: DEBUSSY
Titel: La Mer - drei symphonische Skizzen für Orchester
* Nr.2 Jeux des vagues
Orchester: Anima Eterna Brugge
Leitung: Jos van Immmerseel
Länge: 07:30 min
Label: ZZT313 Zig-Zag/Lotus

Komponist/Komponistin: Erik Satie
Bearbeiter/Bearbeiterin: Vladimir Ivanoff
Titel: SATIE EN ORIENT
Gymnopedie Nr.1
Ausführender/Ausführende: Ensemble Sarband
Länge: 03:30 min
Label: Doumtak/Harmonia Mundi NTCD808

Komponist/Komponistin: Erik Satie/1866 - 1925
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Mimi de Godebska
Album: Melodie passagere - Alice singt Satie, Faure, Ravel
Titel: Dapheneo - für Singstimme und Klavier
Solist/Solistin: Alice /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Michele Fedrigotti /Klavier
Länge: 01:08 min
Label: EMI 090 7917112

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Album: DEBUSSY
Titel: Prelude a l'apres midi d'une faune - für Orchester
Anderssprachiger Titel: Vorspiel zu "Der Nachmittag eines Fauns"
Orchester: Anima Eterna Brugge
Leitung: Jos van Immmerseel
Länge: 11:00 min
Label: ZZT313 Zig-Zag/Lotus

weiteren Inhalt einblenden