Rudi! Radio für Kinder

Rudi! Radio für Kinder

"Meine Muttersprache(n) Teil 4: Jó napot!"
Die Sprachreise führt heute nach Ungarn. Ungarisch ist die Muttersprache der Volksschullehrerin Annamaria Müller. Sie unterrichtet auch Ungarisch als Fremdsprache ab der 1. Klasse und in dem Projekt "Grenzenlose Nachbarschaft" hat sie ihr Heimatland allen Schülerinnen und Schülern vorgestellt.

Annamaria Müller: "Die ungarische Sprache gehört zur finnougrischen Sprachfamilie und ist mit Finnisch verwandt. Und sie ist eine agglutinierende Sprache, das heißt: wir haben keine Präpositionen sondern alles wird hinten angehängt. Die Mehrzahl und die Präpositionen werden am Ende des Wortes angehängt. Deshalb ist die Sprache so kompliziert. Das wissen auch die Kinder, die Türkisch lernen. Im Türkischen gibt es auch kein "im", "beim", "vom" sondern alles wird am Wortende angehängt."

Gestaltung: Barbara Zeithammer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe