Nachtquartier

Nachtquartier

"Die Ponydompteurin. Die Jungdramatikerin Anna Gschnitzer zu Gast bei Dorothee Frank. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Anna Gschnitzers kritische Farce "Ponys. Eine Aufladung" war am Wiener Theater Garage X ein Soforterfolg. Und schon ist die Produktion des "theaterkollektiv bureau", dem die Autorin angehört, nach Berlin, München und Stuttgart eingeladen.

Die "Ponys" des Stücks sind Kreativarbeiterinnen, die unter den irrwitzigen Bedingungen des gegenwärtigen Kulturbetriebs um ihr Leiberl rennen. Eine neoliberale Fabel - so Wolfgang Kralicek im "Falter" - über "die neurotischen Selbstbehauptungskämpfe, die der Kapitalismus den Menschen abverlangt".

Über den Zwang, kreativ, wild und frei zu leben, und das Wiederaufblühen konservativer Wertvorstellungen. Wie kommt man als junge Künstlerin mit all dem zurande und hat dabei auch noch Erfolg?

Über derlei spricht Dorothee Frank mit Anna Gschnitzer.

Sendereihe

Playlist

Untertitel: Amanda Palmer
Titel: In My Mind
Ausführende: Amanda Palmer
Länge: 04:13 min
Label: Liberator Music

Untertitel: Laurie Anderson
Titel: Oh Superman
Ausführende: Laurie Anderson
Länge: 05:37 min
Label: One Ten rec.

weiteren Inhalt einblenden