Diagonal - Radio für Zeitgenoss/innen

Zum Thema: Rausch - Ekstase, Taumel, Suff und Leidenschaft. Präsentation: Michael Schrott
Anschl.: Diagonals Feiner Musiksalon: Unknown Mortal Orchestra - "II"

Wen der Goldrausch zu einer ergiebigen Ader geführt hat, der kann im daraus resultierenden Freudenrausch schon in einen gewaltigen Kaufrausch geraten. Ersteht er dabei auch ein schnelles Kraftfahrzeug, ist die Gefahr des Geschwindigkeitsrausches nicht fern. Da lobt man sich doch eher den Liebesrausch, denn der verspricht immerhin einen kolossalen Sinnenrausch, wie ihn kein noch so imposanter herbstlicher Laubwald mit seinem Farbenrausch zustande bringt. Steigt man dann allerdings über die Waldgrenze allzu hoch hinauf, dorthin, wo auch kein Almrausch mehr wächst, ist das Risiko des Höhenrausches durchaus gegeben, so wie das extreme Vordringen in die andere Richtung den unvorsichtigen Taucher unweigerlich dem Tiefenrausch nahe bringt.

Eine ungefährlichere Sportart ist da schon der Fußball, bei dem ein Stürmer bestenfalls in einen Torrausch kommen kann, der in einen Siegesrausch münden mag, der schlimmstenfalls im Vollrausch ausklingt. Besser jedenfalls, als ein in Kriegsrausch gebrachtes Volk erliegt dem Blutrausch. Rauschen verboten!

(WH vom 15.12.2012)

Service

Robert Pfaller, "Zweite Welten. Und andere Lebenselixiere" und "Wofür es sich zu leben lohnt: Elemente materialistischer Philosophie", Verlag S. Fischer

Venedikt Erofeev, "Moskau - Petuški. Ein Poem", Übersetzung Peter Urban, Verlag Kein & Aber

Albert Hofmann, "LSD - mein Sorgenkind. Die Entdeckung einer Wunderdroge", dtv

Gerald Koller, "Spring ... und lande. Landkarten für die Rausch- und Risikopädagogik", Edition LIFEart

Martin Poltrum, "Musen und Sirenen - Ein Essay über das Leben als Spiel", Pabst Verlag

Martin A. Lee/ Bruce Shlain, "Acid Dreams. The Complete Social History of LSD: The CIA, the Sixties and Beyond", Grove Press

Tom Wolfe, "The Electric Kool-Aid AcidTest", Verlag Farrar Straus Giroux

Martin Tauss, "Rausch. Kultur. Geschichte. Drogen in literarischen Texten nach 1945", Studien Verlag

Hans Gros (Hrsg.), "Rausch und Realität - Eine Kulturgeschichte der Drogen" Klett Verlag

Aus rechtlichen Gründen kann "Diagonals feiner Musiksalon" nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Ambros
Album: AUSTROPOP KULT - WOLFGANG AMBROS
Titel: Wem heut net schlecht is
ned, nicht, ist
Solist/Solistin: Wolfgang Ambros /Gesang m.Begl.
Länge: 03:08 min
Label: BMG Ariola 82876653032

Komponist/Komponistin: Edouard Lalo/1823 - 1892
Bearbeiter/Bearbeiterin: Werner Thomas Mifune /Arrangement/geb.1941
Gesamttitel: SAITENSPRÜNGE / PHILHARMONISCHE CELLISTEN
Titel: Wodka Walzer / Bearbeitung für Violoncello Ensemble
Ausführende: Philharmonische Cellisten
Ausführender/Ausführende: Werner Thomas Mifune /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Yi Bing Chu /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Yves Savary /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Hanno Simons /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Jochen Ameln /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Wulf Schaeffer /Violoncello
Solist/Solistin: Piotr Stefaniak /Kontrabaß
Länge: 01:56 min
Label: ORFEO C 495021 A / Koprod. BR

Komponist/Komponistin: Tom Waits
Album: SMALL CHANGE
Titel: The piano has been drinking (not me)
Untertitel: An Evening with Pete King
Solist/Solistin: Tom Waits /Gesang, Piano
Länge: 03:39 min
Label: Asylum Records/Elektra /Warner

Komponist/Komponistin: Ian Dury
Komponist/Komponistin: Chaz Jankel
Album: BACK TO THE 70'S
Titel: Sex & Drugs & Rock & Roll
and
Solist/Solistin: Ian Dury /Gesang m.Begl.
Länge: 03:13 min
Label: EMI 6867975692 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Polly Jean Harvey
Album: UH HUH HER
Titel: The slow drug
Solist/Solistin: P J. Harvey /Gesang m.Begl.
Länge: 03:10 min
Label: Island/Universal 9866711

Komponist/Komponistin: Harri Stojka
Komponist/Komponistin: Alfred Haberl
Album: LEGALIZE HITS - DIE SCHÖNSTEN KIFFER SONGS
Titel: Bau no wos au
Solist/Solistin: Harri Stojka /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Unbekannt
Länge: 01:58 min
Label: GIG Records 74321424912

Untertitel: Baudelaire
Komponist/Komponistin: Sandow
Album: Charles Baudelaire
Titel: Sei trunken
Ausführende: Sandow
Länge: 02:30 min

Komponist/Komponistin: Ruban Nielson & Band
Album: II
Titel: One At A Time
Ausführende: Unknown Mortal Orchestra
Länge: 02:29 min
Label: Jagjaguwar JAG232

Komponist/Komponistin: Ruban Nielson & Band
Album: II
Titel: Swim And Sleep (Like A Shark)
Ausführende: Unknown Mortal Orchestra
Länge: 02:45 min
Label: Jagjaguwar JAG232

Komponist/Komponistin: Ruban Nielson & Band
Album: II
Titel: So Good At Being In Trouble
Ausführende: Unknown Mortal Orchestra
Länge: 03:00 min
Label: Jagjaguwar JAG232

Komponist/Komponistin: Ruban Nielson & Band
Album: II
Titel: Faded In The Morning
Ausführende: Unknown Mortal Orchestra
Länge: 02:35 min
Label: Jagjaguwar JAG232

weiteren Inhalt einblenden