Nachtquartier

Nachtquartier

Mit Gleichgesinnten unter freiem Himmel - Ein Nachtquartier über die Philosophie des Campens. Daniel Gebhart de Koekkoek zu Gast bei Elisabeth Scharang. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Daniel Gebhart de Koekkoek lebt und liebt zwei Leidenschaften: das Fotografieren und das Campen. Letzten Winter ist er nach St. Moritz gefahren, um mit der Kamera in der Hand herauszufinden, warum man im Winter in einem Nobelskiort campt.

"Zuerst dachte ich, die Leute wollen Hotelkosten sparen. Aber sie geben für ihre Campingbusse wesentlich mehr Geld aus, als sie es für Hotels je könnten. Es geht beim Campen um das Freiheitsgefühl. Dass dir nicht jemand sagt, bis wann du frühstücken darfst."

Im Nachtquartier erzählt der aus Tirol stammende Fotograf von der sozialen Ordnung auf Campingplätzen, vom Schlafen unter freiem Himmel und von den Vorzügen des FKK-Badens.

Rufen Sie an, reden Sie mit unter 0800 22 69 79, schreiben Sie uns per Mail an nachtquartier@orf.at oder hinterlassen Sie uns ein Posting im Nachtquartier-Forum am Fuß dieser Seite.

Service

Gebhart de Koekkoek - Wintercamper Fotostrecke

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Thomas Weseley Pentz, David James Andrew Taylor, David Longstreth, Amber Coffmann
Titel: get free
Album: guns don`t kill people
Ausführende: Major Lazer
Länge: 04:31 min
Label: Downtown Records

Urheber/Urheberin: Vica Ruiz
Titel: Swinging Party
Ausführende: Kindness
Länge: 03:56 min
Label: Moshi Moshi Records

Urheber/Urheberin: Alex Ebert
Titel: Home
Ausführende: Edward Sharp& The Magnetic Zeros
Länge: 00:18 min
Label: Rough Trade Rec

weiteren Inhalt einblenden