Pasticcio

mit Hans Georg Nicklaus. Ein kleines Oboenorchester, Verdi einmal ohne Oper und Orpheus, der ein zweites Mal die Unterwelt besucht.

" …vor dem Hades trifft Orpheus den inzwischen ihm schon bekannten dortigen Türsteher Caronte, der ihn nun einlädt vom Wasser des Letheflusses, dem Wasser des Vergessens zu trinken und das komponiert Landi wie ein fröhliches Trinklied. Inhalt - so ungefähr: komm lieber Orpheus, die Euridike hat dich eh längst vergessen, sauf ma uns an, um den ganzen Kram um Liebe, Schicksal und Tod zu vergessen."

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.3 in c-moll op.101
Klaviertrio
* Finale : Allegro molto - 4.Satz (00:05:38)
Ausführende: Trio Fontenay
Ausführender/Ausführende: Wolf Harden /Klavier
Ausführender/Ausführende: Michael Mücke /Violine
Ausführender/Ausführende: Niklas Schmidt /Violoncello
Länge: 05:38 min
Label: Teldec 9031760362

Komponist/Komponistin: William Croft
Vorlage: Richard Steele
Album: PLAYHOUSE AIRS: SCHAUSPIELMUSIKEN IM ENGLAND DES 18.JAHRHUNDERTS
Titel: Mr.Croft's Airs in "THE FUNERAL; OR, GRIEF A LA MODE" - Suite aus der Schauspielmusik zu dem Lustspiel von Richard Steele
* 24. Overture (00:03:18)
Ausführende: London Oboe Band
Leitung: Paul Goodwin
Länge: 03:18 min
Label: harmonia mundi HMU 907181

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy
Gesamttitel: MENDELSSOHN: VIOLINKONZERT - ORIGINALFASSUNG UND ANDERE WERKE
Titel: Oktett für Streicher in Es-Dur - kritische Ausgabe 1832 und Welterstaufnahme
* Scherzo : Allegro leggerissimo - 3.Satz (00:04:18)
Solist/Solistin: Daniel Hope /1.Violine
Orchester: Chamber Orchestra of Europe /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Lucy Gould /2.Violine
Solist/Solistin: Sophie Besancon /3.Violine
Ausführender/Ausführende: Christian Eisenberger /4.Violine
Solist/Solistin: Pascal Siffert /1.Viola
Ausführender/Ausführende: Stewart Eaton/2.Viola
Solist/Solistin: William Conway /1.Violoncello
Ausführender/Ausführende: Kate Gould /2.Violoncello
Länge: 04:18 min
Label: DG 4776634

Komponist/Komponistin: Stefano Landi
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Stefano Landi
Vorlage: Angelo Poliziano
Gesamttitel: LA MORTE D'ORFEO / Tragicomedia Pastorale in 5 Akten / Gesamtaufnahme 4.und 5.Akt
Titel: 6. A che ti lagni, Orfeo, e, mesto il ciglio / 2.Szene; Mercurio, Orfeo, Caronte, Euridice (00:13:02)
5.AKT
Anderer Gesamttitel: DER TOD DES ORPHEUS
Leitung: Stephen Stubbs
Ausführende: Vokalensemble "Currende"
Ausführende: Instrumentalensemble "Tragicomedia
Solist/Solistin: Jarry Van der Kamp /Fluß des Vergessens, Furore, Caronte, Baß
Länge: 03:20 min
Label: Accent ACC874647D (2 CD)

Komponist/Komponistin: anon.
Titel: Mark Warshawsky
Gesamttitel: Lost Causes
Titel: A Millers Tears
* Daniel Kahn and the Painted Bird
Solist/Solistin: Daniel Kahn (Voc.)
Solist/Solistin: Sarah Gordon (Voc.)
Länge: 04:22 min
Label: Oriente RIENCD77

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi
Titel: Quartett für Streicher in e-moll
* Prestissimo - 3.Satz (00:03:13)
Streichquartett
Ausführende: Verdi Quartett
Ausführender/Ausführende: Susanne Rabenschlag /Violine
Ausführender/Ausführende: Peter Stein /Violine
Ausführender/Ausführende: Karin Wolf /Viola
Ausführender/Ausführende: Didier Poskin /Violoncello
Länge: 03:13 min
Label: hänssler Classic CD 98394

Komponist/Komponistin: Thomas Gansch
Album: WHAT ARE YOU DOING THE REST OF YOUR LIFE
Titel: Samba Mno Ci/instr.
Ausführende: Mnozil Brass /Instrumental
Länge: 04:53 min
Label: Geco Tonwaren/Hoanzl H 5512

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin
Album: DIE BALLADEN UND SCHERZI VON FREDERIC CHOPIN
Titel: Scherzo für Klavier Nr.3 in cis-moll op.39
Solist/Solistin: Cyprien Katsaris /Klavier
Länge: 04:00 min
Label: Teldec 843053 ZK

weiteren Inhalt einblenden