Pasticcio

Pasticcio

mit Helmut Jasbar. Louis Spohr, deutscher Komponist, war zu seiner Zeit Dirigent und ein Geiger von internationalem Ruf; neben Niccolò Paganini zählt er zu den größten Geigern seiner Zeit. Er gehörte zu jenen Komponisten, die zu Lebzeiten schon berühmt waren, es gab eine Zeit, etwa bis zu den 1840er Jahren, da galt Luis Spohr als der bedeutendste lebende deutsche Komponist. Obwohl immer noch hoch angesehen, wurde er 1857 gegen seinen Wunsch und mit teilweiser Entziehung seines Gehalts pensioniert.

Ruhm ist ein Gift, das der Mensch nur in kleinen Dosen verträgt.
(Honore de Balzac)

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Niccolo Paganini
Titel: Agitato
Ausführender/Ausführende: Teddy Papavrami
Länge: 02:50 min
Label: Virtual Records

Urheber/Urheberin: Ludwig van Beethoven
Titel: Klavierkonzert No 4 Andante
Ausführender/Ausführende: Ivan Fischer, Budapest Festival Orchestra
Länge: 04:20 min
Label: DG

Urheber/Urheberin: Felix Mendelssohn-Bartholdy
Titel: Im Grünen erwacht
Ausführender/Ausführende: La la Vocalensemble
Länge: 02:00 min
Label: lala-vocalensemble@gmx.at

Urheber/Urheberin: Anton Bruckner
Titel: Christus Factus Est
Ausführender/Ausführende: La la Vocalensemble
Länge: 04:30 min
Label: lala-vocalensemble@gmx.at

Urheber/Urheberin: Robert Schumann
Titel: Symphonie in d-moll
Ausführender/Ausführende: Nikolaus Harnoncourt
Label: Teldec

Urheber/Urheberin: Nils willhelm Gade
Titel: Oktett/Finale
Ausführender/Ausführende: L´Archibudelli
Länge: 09:00 min
Label: Sony

Urheber/Urheberin: Louis Spohr
Titel: Violinkonzert No 8 opus 47
Ausführender/Ausführende: Eije Oue, Hilary Hahn
Länge: 12:00 min
Label: Sony

weiteren Inhalt einblenden