Vom Leben der Natur

Vom Leben der Natur

Uferpflanze und Rohstofflieferant. Bernhard Palme, Direktor des Papyrusmuseums der Österreichischen Nationalbibliothek, spricht über den Echten Papyrus.
Teil 4: Das Beschreiben der Papyrusrollen
Gestaltung: Anna Masoner

Die Papyrusstaude (Cyperus papyrus) gehört zur Gattung der Zyperngräser und wächst im tropischen Afrika und im Mittelmeergebiet, vor allem in den tropischen Sümpfen des Nils. Seit Jahrtausenden wird die Staude als Rohstoff geschätzt um daraus das Beschreibmaterial Papyrus herzustellen. Verwendet wird dafür nur der untere Teil des Stängels. Der stärkehaltige Saft der Pflanze wirkt als Bindemittel. Bis heute werden in Ägypten Papyri hergestellt. Die Regulierung des Nils durch den Assuan-Staudamm hat die Papyrusbestände allerdings dezimiert.

Service

Papyrusmuseum

Kostenfreie Podcasts:
Vom Leben der Natur - XML
Vom Leben der Natur - iTunes

Sendereihe