Matinee

Wiener Symphoniker, Dirigent: Jonathan Nott; Vilde Frang, Violine.
Béla Bartók: Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 Sz 36 (aufgenommen am 20. Jänner im Stefaniensaal des Grazer Congress' in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Raphael Sas

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Béla Bartók
Titel: Konzert Nr. 1 für Violine und Orchester (1908)
* I. Andante sostenuto <2> (00:09:45)
* II. Allegro giocoso <3> (00:01:43)
Solist/Solistin: Vilde Frang /Violine
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Jonathan Nott /Dirigent
Länge: 21:28 min
Label: Boosey & Hawkes; LM

Sendereihe