Leporello

Wilfried Steiner: neuer Roman "Die Anatomie der Träume"
Willi Landl: neues Album "sex violence"

Wilfried Steiner: neuer Roman "Die Anatomie der Träume"

Alfred Dorfer präsentiert heute Abend im Wiener Rabenhof einen schrägen Theaterroman, der ins Wien des Fin de Siècle und in die wilden Zwanzigerjahre von Paris führt.- Gestaltung: Ursula Mürling-Darrer


Willi Landl: neues Album "sex violence"

Der studierte Jazzsänger Willi Landl wagt die Grätsche zwischen Kunstlied und Popsong, Nachzuhören ist diese Gratwanderung auch auf der neuen CD, der dritten, mit dem Titel "sex violence". Sie ist bei Jazzwerkstatt Records erscheinen und ab dem 13.2. erhältlich.- Gestaltung: Paul Lohberger

Service

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes


Wilfried Steiner, 1960 in Linz geboren, ist seit 1999 künstlerischer Leiter des Posthofs in Linz. Veröffentlichungen u. a. »Der Weg nach Xanadu« (Suhrkamp 2005) und »Bacons Finsternis« (Deuticke 2010). Zahlreiche Auszeichnungen, darunter der Georg-Trakl-Förderungspreis und der Rauriser Förderungspreis.
Buchpräsentation mit:
Alfred Dorfer, Wilfried Steiner
im Rabenhof am 9. Februar 2015
Beginn: 20.00 Uhr
Preis: € 15,-



http://jazzwerkstatt.at/products-page/

Willi Landl - voc
Michael Hornek - piano
Stefan Thaler - bass
Christian Grobauer - drums
+ special guests
Präsentation am 13.2.2015, 19:30h, ORF-Radiokulturhaus Wien, Großer Sendesaal http://radiokulturhaus.orf.at/artikel/394848

Sendereihe