Radiogeschichten

Radiogeschichten

"Die Gattin". Von Anton Tschechow. Übersetzung aus dem Russischen von Michael Pfeiffer. Es liest Angelica Ladurner. Gestaltung: Martin Sailer

Schon längere Zeit pflegt Olga, die Gattin Nikolai Jewgrafytschs, nächtens auszubleiben und erst am frühen Morgen wieder heimzukehren. Nikolai findet in ihrem Album die Widmung eines gewissen "Michel", dessen Rolle als Nebenbuhler Olga sofort dementiert. Da kommt es zum Streit, und Nikolai tut, was sie nie erwartet hätte: er bietet ihr die Scheidung an. Doch was dann? Die Stellung in der Gesellschaft und womöglich auch bald vom Geliebten verlassen zu werden? Sie verweigert das Angebot, und nun ist der Hass zwischen Gatte und Gattin nicht mehr zu verbergen.

Service

Anton Tschechow, "Die Gattin" aus: "Anton Tschechow. Die Dame mit dem Hündchen. Späte Erzählungen 1893 - 1903", Winkler Verlag, München 1988

Sendereihe