Digital.Leben

Digital.Leben

Negativpreis: Mauer des Schweigens.
Gestaltung: Sarah Kriesche
Moderation und Redaktion: Franz Zeller

"Mauer des Schweigens" - so nennt das Forum Informationsfreiheit seinen Negativpreis, den es für besondere behördliche Verdienste in Sachen Auskunftsverweigerung verleiht. Gestern, am internationalen "Right to Know Day", war es wieder einmal soweit.

An Nominierungen mangelte es nicht: Da wurde Menschen zum Beispiel Auskunft über Waffenexportgenehmigungen verweigert oder über Kosten, die das Land Burgenland für Inserate in einer Sonderbeilage ausgab oder Einsicht in Lesetests von Kindern oder einfach über die Anzahl von Studienabbrechern.

All das sind reale Fälle, in denen Bürger, Journalisten oder auch Politiker von diversen Behörden und Institutionen Auskunft wollten aber nie bekamen. Wer den Preis erhielt, erfahren Sie von Sarah Kriesche.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe