Ö1 Kunstsonntag: Zeit-Ton extended

Zeit-Ton extended

(Fortsetzung). Dem Unhörbaren auf der Spur. Gestaltung: Susanna Niedermayr gemeinsam mit Christina Kubisch

Christina Kubisch wollte immer schon mehr, - eine Kunst in der sich Malerei, das Skulpturale und die Musik miteinander verbinden und so wurde sie in den 1970er Jahren eine Pionierin der Klang- und Medienkunst. Und Kubisch begab sich auf die Suche nach dem Unhörbaren und Unsichtbaren und entdeckte dabei etwa den klanglichen Reichtum der immer dichter werdenden elektromagnetischen Felder, die uns alle umgeben. Dafür entwickelte sie spezielle Kopfhörer mit eingebauten Induktionsspulen, die die elektromagnetischen Felder anziehen und mittels Verstärker und Lautsprecher unmittelbar hör- und erfahrbar machen. Im Rahmen der von ihr seit 2003 veranstalteten "Electrical Walks" sind die Besucher/innen nun eingeladen, sich mit diesen Kopfhörern ihre eigenen Wege durch die elektromagnetischen Klanglandschaften zu suchen.

In diesem Zeit-Ton extended werden wir in das vielschichtige Werk von Christina Kubisch eintauchen, und wir werden die Ausstellung einer Gruppe von Student/innen der Abteilung "Digitale Kunst" der Universität für angewandte Kunst Wien besuchen, die im Rahmen eines Workshops gemeinsam mit der Klangkunstpionierin eigene Werke entwickelt haben, die das Phänomen der elektromagnetischen Induktion aufgreifen und künstlerisch fortspinnen. Namentlich sind das: David Osthoff, Herbert Salner, Tobias Zarfl, Magdalena Salner, Alexander Kasses, Anna Watzinger, Enrico Zago, Bianca Oravecz und Bert Wagner.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: Wien U1
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 01:51 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Peter Kutin, Christina Kubisch
Titel: Illusion
Ausführender/Ausführende: Peter Kutin, Christina Kubisch
Länge: 03:39 min
Label: Ventil V-002

Urheber/Urheberin: Magdalena Salner, Tobias Zarfl
Titel: Noise rails - eine Schnittetüde
Ausführender/Ausführende: Magdalena Salner, Tobias Zarfl, Gioia Osthoff
Länge: 01:01 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Bianka Oravecz, Enrico Zago, Bert Wagner
Titel: Violent Fried Diving
Ausführender/Ausführende: Bianka Oravecz, Enrico Zago, Bert Wagner
Länge: 01:42 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Alexander Kasses
Titel: Just found objects
Ausführender/Ausführende: Alexander Kasses
Länge: 01:54 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: David Osthoff, Stefan Herbert
Titel: Hidden Noise, The Roof Lighting Project
Ausführender/Ausführende: David Osthoff, Stefan Herbert
Länge: 01:06 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Anna Watzinger
Titel: Tonmaterial
Ausführender/Ausführende: Anna Watzinger
Länge: 01:19 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: Security Gates Wien
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 02:28 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Peter Kutin, Christina Kubisch
Titel: Illusion
Ausführender/Ausführende: Peter Kutin, Christina Kubisch
Länge: 09:38 min
Label: Ventil V-002

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: Bewegungen nach entfernten Orten
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 09:36 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: Cloud
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 10:48 min
Label: CD Edition Museum Ostwall Volume 03

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: mass moca grey sky
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 01:19 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: mass moca schönes Wetter
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 00:48 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: mass moca viel Sonne
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 00:14 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: mass moca Jingle 9:00
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 00:40 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Christina Kubisch
Titel: In Transition
Ausführender/Ausführende: Christina Kubisch
Länge: 12:00 min
Label: Important Records IMPREC328

weiteren Inhalt einblenden