Diagonal

Diagonal - Radio für Zeitgenoss/innen

Vom Frühling in den Winter. Das Scheitern der arabischen Rebellion. Eine Sendung von Johann Kneihs und Peter Lachnit * Anschl.: Diagonals Feiner Musiksalon: Mariza, "Mundo"

Was war das für eine Euphorie, als im Jahr 2011 die despotischen Regimes in Tunesien, Ägypten und Libyen durch Massenproteste gestürzt wurden! Als danach auch Proteste in Syrien, dem Jemen und in Bahrain stattfanden, wurde der Begriff des "arabischen Frühlings" geprägt. Doch nach diesem Frühling kam schnell der Winter: In Ägypten ist heute das Militär an der Macht; Libyen, Syrien und der Jemen zerfallen in blutigen Bürgerkriegen; die Monarchen auf der arabischen Halbinsel und am Golf sitzen fest im Sattel; nur in Tunesien ist der "arabische Frühling" noch nicht gescheitert, obwohl auch dort dschihadistische Anschläge das Land verunsichern.

Die Journalistin und Politikwissenschafterin Anne-Béatrice Clasmann, die einen großen Teil ihres Berufslebens im arabischen Raum verbracht hat, hat die Entwicklung der vergangenen Jahre in einem Buch unter dem Titel "Der arabische (Alb-)Traum. Aufstand ohne Ziel" zusammengefasst. In der Sendung werden Ausschnitte aus dem Buch zu hören sein, bevor die Autorin im "Diagonal"-Studio über das Scheitern der arabischen Rebellionen mit ORF-Korrespondenten Karim El-Gawhary und der Nahost-Expertin Karin Kneissl diskutiert.

"Diagonal"-Reportagen der vergangenen Jahre aus Tunis und Tripolis ergänzen das Programm.

Service

Anne-Béatrice Clasmann, "Der arabische (Alb-)Traum. Aufstand ohne Ziel", Passagen Verlag
Karim El-Gawhary/ Mathilde Schwabeneder, "Auf der Flucht", Verlag Kremayr & Scheriau

Mariza - 9. November: Wien, Konzerthaus, 18. November: München, Gasteig

Aus rechtlichen Gründen kann "Diagonals feiner Musiksalon" nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Abdullah Chadeh, Bernard O'Neill, Dubulah
Album: The Road To Damascus
Titel: Galatian Bridge At Dawn
Ausführende: Syriana
Ausführende: Abdullah Chadeh, Qanun, Oud, Perkussion
Ausführende: Bernard O'Neill, Kontrabass
Ausführende: Dubulah, Gitarre, Keyboards
Länge: 02:55 min
Label: Realworld CDRW176

Komponist/Komponistin: Abdullah Chadeh, Bernard O'Neill, Dubulah
Album: The Road To Damascus
Titel: Syriana
Ausführende: Syriana
Ausführende: Abdullah Chadeh, Qanun, Oud, Perkussion
Ausführende: Bernard O'Neill, Kontrabass
Ausführende: Dubulah, Gitarre, Keyboards
Länge: 03:33 min
Label: Realworld CDRW176

Komponist/Komponistin: Cairokee
Album: Matloob Zaeem (2011)
Titel: Ya el midan (in anderer Schreibung Yalmidan)
Ausführende: Cairokee
Solist/Solistin: Aida El Ayoubi, Gesang
Länge: 04:02 min
Label: Cairokee Productions (2011)

Komponist/Komponistin: Aida Nadeem
Titel: Adonis
Album: Beyond Destruction
Titel: Tribute to Adonis
Ausführende: Aida Nadeem, Gesang
Ausführende: Avijaja Lunholt, Gesang
Ausführende: Kutsal Sütoglu, Kanon
Ausführende: Ugur Goregen, Perkussion
Länge: 02:25 min
Label: URUK CD 10-1

Urheber/Urheberin: K. unbekannt
Titel: nicht erurierbar ("libysche Revolutionsmusik")
Ausführende: unbekannt
Länge: 01:59 min

Komponist/Komponistin: Rabii Zammouri
Titel: Ali Louati
Album: From The Kasbah / Tunis to Tahrir Square / Cairo and Back
Titel: Nasheed Ath'Thawra (Hymn to the Revolution)
Ausführende: Rabii Zammouri u. a.
Länge: 02:25 min
Label: Network 495135

Komponist/Komponistin: Amine Mraihi & Hamza Mraihi
Album: Perpetual Motion
Titel: My secret garden
Ausführende: Amine & Hamza
Länge: 02:25 min
Label: Network 495133

Komponist/Komponistin: Froilán Aguilar
Album: "Mundo"
Titel: Caprichosa
Ausführende: Mariza
Länge: 02:38 min
Label: Warner Music 2564603886

Komponist/Komponistin: Cabral do Nascimento/Pedro Jóia
Album: "Mundo"
Titel: Adeus
Ausführende: Mariza
Länge: 02:57 min
Label: Warner Music 2564603886

Komponist/Komponistin: Vlu
Album: "Mundo"
Titel: Padoce de céu azul
Ausführende: Mariza
Länge: 02:51 min
Label: Warner Music 2564603886

Komponist/Komponistin: Rosa Lobato Faria/Mario Pacheco
Album: "Mundo"
Titel: Rio de Mágoa
Ausführende: Mariza
Länge: 03:18 min
Label: Warner Music 2564603886

weiteren Inhalt einblenden