Zeit-Ton

Zeit-Ton

Zum 85. Geburtstag von Stefan Kocsis. Gestaltung: Gerhard Krammer

"Ich kann gar nicht beschreiben, was Musik kann", so Stefan Kocsis. "Aber ich glaube, dass keine andere Kunstgattung den Menschen so tiefgreifend beeinflussen kann."
Am 12. Dezember 2015 begeht der Komponist Stefan Kocsis seinen 85. Geburtstag in seiner Heimatgemeinde Unterpullendorf (Burgenland). Hier hat er bereits als Zwölfjähriger Orgel gespielt, und seine außerordentliche musikalische Begabung gefördert.

Nach Studien in Wien und ausgedehnter internationaler Konzerttätigkeit u.a. beim Wiener Kammerchor kehrte er in seine Heimatgemeinde zurück, um im Burgenland nach 1955 das musikalische Leben wieder aufzubauen und wesentlich mitzugestalten. Kocsis hat als Kirchenmusiker und Professor am Haydnkonservatorium in Eisenstadt den musikalischen Nachwuchs des Landes über Jahrzehnte geformt. Als Komponist fühlt sich Stefan Kocsis zeitgenössischer Tonsprache verbunden - immer mit dem Anspruch, Musizierende und Publikum gleichermaßen zu fordern ohne zu über-fordern.

Aus Anlass seines 85. Geburtstages veranstaltet KIBu (Komponisten und Interpreten im Burgenland) ein Jubiläumskonzert mit Willhelm Spuller (Ternor) und Maiko Rillpinger (Klavier), aus dem in diesem Zeit-Ton Ausschnitte präsentiert werden. Ergänzt wird das Programm mit ausgewählten Kammermusikwerken des Jubilars.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: Ausgewählte Lieder
* Vorfrühling
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 02:12 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: Ausgewählte Lieder
* Ach, diese Nächte
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 02:48 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: A. Dukic
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: Ausgewählte Lieder
* Der Dom
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 03:53 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: Ausgewählte Lieder
* Herbstnähe (mit Appl. 2.30)
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 02:44 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: aus "Herbstlieder"
* Herbstliche Elegie
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 03:11 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: aus "Herbstlieder"
* Spätherbst
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 01:32 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: aus "Herbstlieder"
* Kalter Mond
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 02:35 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gertrud Zelger-Alten
Gesamttitel: KIBU KONZERT 2015 - Liederabend Wilhelm Spuller
Titel: aus "Herbstlieder"
* Schlaflose Nacht (mit Appl. 230)
Solist/Solistin: Wilhelm Spuller /Tenor
Solist/Solistin: Maiko Ripplinger /Klavier
Länge: 03:53 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Titel: 3 Episoden für Bläserquintett (1990)
* Intrada
* Ballade (über das burgenländisch - kroatische Volkslied "Tamna noc")
* Scherzo (unter Verwendung eines Motives aus Mozarts Symphonie g-moll KV 550)
Ausführende: Eichendorff Quintett Wien
Solist/Solistin: Rudolf Nekvasil /Flöte
Solist/Solistin: Gottfried Boisits /Oboe
Solist/Solistin: Erwin Monschein /Klarinette
Solist/Solistin: Wolfgang Vladar /Horn
Solist/Solistin: Michael Zottl /Fagott
Länge: 09:13 min
Label: ORF CD 2008

Komponist/Komponistin: Stefan Kocsis
Titel: Trio für Violine, Violoncello und Klavier
* Adagio - Allegro (00:06:22)
* Andante (00:05:45)
* Passacaglia (00:02:45)
Ausführende: Ensemble 86
Solist/Solistin: Michael Gieler /Violine
Solist/Solistin: Atilla Szekely /Violoncello
Solist/Solistin: Lauretta Bloomer /Klavier
Länge: 15:07 min
Label: ORF CD 2008

weiteren Inhalt einblenden