Rudi! Radio für Kinder

"Zwilling sein: ein bisschen gleich und doch ganz anders"

Rudi hat sich Gäste eingeladen: In ihren Semesterferien besuchen die Zwillingsschwestern Mirjam und Eva aus Oberösterreich den Radiohund im Funkhaus. Rudi, der Einzelhund, ist ganz gespannt zu erfahren, wie es ist, einen Zwilling zu haben. Werden Mirjam und Eva oft verwechselt? Spielen sie vielleicht sogar selbst damit und ziehen sich genau gleich an, um andere zu ärgern oder Spaß zu haben? Denkt die eine wie die andere und sind sie am liebsten immer zusammen? Oh, eine ganz neue, ganz fremde Welt tut sich da auf...


Eva: "Ich mag es lieber, wenn wir zu zweit bei einer Freundin zu Besuch sind. Alleine mag ich das nicht so gern, weil wenn wir dann zum Beispiel Playmobil spielen, gibt's mehr verschiedene Stimmen. Und alleine spielen, das kenn ich irgendwie gar nicht, das kann ich auch nicht. Ich spiele ganz gern und ganz oft mit Mirjam."

Mirjam: "Ich war noch nie bei einer Freundin alleine. Weil ein einziges Mal, da war ich krank und da hätten wir beide gleich nach der Schule zu einer Freundin fahren dürfen und dort übernachten, und ich war in der Früh so k.o. und hab Fieber gehabt. Das hat mich natürlich sehr geärgert. Da war die Eva ein einziges Mal alleine über Nacht weg und ich hab das noch nie nachgeholt. Aber ich möchte mal erfahren, wie das so ist."

Gestaltung: Johanna Steiner

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe