Matinee

London Symphony Orchestra, Dirigent: Sir John Eliot Gardiner. Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 1 c-Moll op. 11 (aufgenommen am 16. Februar in der Barbican Hall in London). Präsentation: Michael Köppel

Ein Mendelssohn-Festival zur Feier des 400. Geburtstages von William Shakespeare: Die Bühnenmusik hat den Komponisten eng mit dem Namen des Dramatikers verknüpft. Die Übersetzungen des Sprachphilosophen und Dichters August Wilhelm von Schlegel entfachten eine mächtige Shakespeare-Welle im deutschsprachigen Raum. Auch Felix Mendelssohn Bartholdy wurde von ihr erfasst. Mit siebzehn Jahren komponierte er in Berlin eine Ouvertüre zur Komödie "Ein Sommernachtstraum". Mendelssohn dachte damals nicht daran, mit dieser Tondichtung eine Aufführung des Stücks zu eröffnen. In Konzerten hatte es viel Erfolg und wurde bald zu einem seiner beliebtesten Werke. Siebzehn Jahre später ging die Geschichte weiter: Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. wünschte sich 1743 von Mendelssohn eine vollständige Bühnenmusik zum "Sommernachtstraum". Das London Symphony Orchestra, die Frauenstimmen des Monteverdi Choirs unter der Leitung von Sir Eliot Gardiner bringen - nach der Ouvertüre - zehn Sätze aus dieser Bühnenmusik zur Aufführung, eng verbunden mit dem dramatischen Text: drei junge Schauspieler von der Guildhall School of Music and Drama rezitieren Szenenausschnitte aus dem "Sommernachtstraum". - Der erste Teil des Programms ist einer frühen Symphonie Mendelssohns gewidmet, der Symphonie Nr. 1 in c-Moll. Der Komponist war fünfzehn Jahre alt und schrieb das Werk noch ganz im Geist der "Wiener Klassik".
(Gabriele Solder)

Service

John Eliot Gardiner

Wikipedia - London Symphony Orchestra

Playlist

Komponist/Komponistin: FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY/1809-1847
Titel: Symphonie Nr.1 c-Moll op.11 (1824/1829; Londoner Fassung)

* Allegro di molto - 1.Satz
* Andante - 2.Satz
* Scherzo. Allegro leggierissimo - 3.Satz
* Allegro con fuoco - 4.Satz
Orchester: London Symphony Orchestra
Leitung: Sir John Eliot Gardiner
Länge: 35:10 min
Label: EBU

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Ihr Musikwunsch für Weihnachten

Spenden und Wünsche für die gute Sache