Wissen aktuell

Wissen aktuell

1. Viel Geld für Quantenforschung
2. Viel Debatte um Klima-Abkommen
3. Viel Umstellung für Zugvögel

1. Viel Geld für Quantenforschung

Eine Milliarde Euro - viel Geld für einen sehr speziellen Forschungsbereich; eine Milliarde Euro möchte die Europäische Kommission in das nächste Flaggschiff-Projekt stecken - die Quantenphysik; wir haben ja im Ö1 Mittagsjournal berichtet. Die politische Überlegung basiert auf einem Manifest von Wissenschafter/innen. Was erwartet sich die EU von diesem Projekt?
Interview: Robert Czepel
Mit: Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft

Dass so viel in die Quantenphysik fließen soll, ist auch strittig - warum, das berichtet heute science.ORF.at.


2. Viel Debatte um Klima-Abkommen

Vor fünf Monaten wurde in Paris das Klima-Abkommen beschlossen; jetzt beraten in Bonn 196 Staaten in Bonn über dessen Umsetzung; seit gestern, elf Tage lang. An deren Ende soll ein detailliertes Regelwerk stehen.
Gestaltung: Detlef Reepen (ARD)


3. Viel Umstellung für Zugvögel

Rauchschwalbe, Gartenrotschwanz oder Kuckuck; rund 60 Vogelarten überwintern in Afrika und fliegen im Frühjahr zurück zu uns, um hier zu brüten; immer dem gleichen Rhythmus der Jahreszeiten folgend. Doch dieser Rhythmus verliert durch den Klimawandel rasant an Takt - ergibt eine Studie, an der Birdlife Österreich mitgearbeitet hat.
Gestaltung: Gudrun Stindl
Mit: Norbert Teufelbauer, bidrlife


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe