Ö1 Klassik-Treffpunkt

Live aus dem Refektorium des Dominikanerklosters Retz. Gäste: Organisatoren und Gäste der Partnerfestivals Retz und Znaim. Präsentation: Otto Brusatti

Heute erreicht der Ö1 Klassik-Treffpunkt und sein Team das Festival der "Offenen Grenzen" in Retz, das mit dem Nachbarn Tschechien kooperiert: Die beiden Intendanten des Festival Retz, Alexander Löffler, und des Hudebni-Festivals in Znaim, Jiri Ludvik, sind gemeinsam mit Mitwirkenden zu Gast bei Otto Brusatti im Refektorium des Dominikanerklosters Retz.
Deborah Feldman wird am Abend in der Literaturreihe beim Festival Retz aus ihrem 2016 in Deutsch erschienenen Roman "Unorthodox", der in den USA auf Anhieb ein Riesenerfolg war, lesen. Die Autorin wird ebenso zu Gast bei Otto Brusatti sein, wie einige Ausführende des Szenischen Oratoriums "Jephta" von Georg Friedrich Händel, das in der Stadtpfarrkirche St. Stephan seit 7. Juli zur Aufführung kommt (letzte Vorstellung Sonntag, 24. Juli).
Seit Anfang Juli sind also die Weinstadt Retz und das benachbarte mährische Znaim erneut Schauplatz des Festivals der "Offenen Grenzen" im Rahmen von sechs gemeinsamen Veranstaltungen sowie einem zusätzlichen Konzert in Kooperation mit dem Festival Concentus Moraviae. Das Gründungsmotiv und die damit verbundene Neu- und Wiederentdeckung eines gemeinsamen österreichisch-tschechischen Kulturraumes findet auch in diesem Sommer in der seit mehr als zehn Jahren bestehenden Kooperation seinen Niederschlag. Im Gespräch mit Otto Brusatti und Mitwirkenden ziehen die beiden Intendanten Alexander Löffler und Jiri Ludvik gemeinsam Bilanz ihrer diesjährigen Zusammenarbeit und freuen sich auf rege Besucherbeteiligung.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Titel: Suite für Klavier Nr.2 in F-Dur HWV 427 / daraus: Allegro (Fuge) - 4.Satz
Solist/Solistin: Murray Perahia /Klavier
Länge: 02:20 min
Label: Sony SK62785

Komponist/Komponistin: Francesco Cavalli
Titel: CALISTO / daraus: Lucidissima face
Solist/Solistin: Nicholas Spanos /Countertenor
Ausführende: Pandolfis Consort
Länge: 02:50 min
Label: Gramola 99112

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Bearbeiter/Bearbeiterin: Bryan Benner /Arrangement
Titel: Fischerweise
Solist/Solistin: Bryan Benner /Gesang
Länge: 02:34 min
Label: Verdi Fish

Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: Co sa stalo kdysi
Ausführende: Cimbalova muzika Antonina Stehlika
Länge: 03:11 min
Label: smas 09001

Vorlage: Gustav Mahler
Komponist/Komponistin: Gustav Mahler
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: aus "Des Knaben Wunderhorn"
Komponist/Komponistin: Andreas Schett
Bearbeiter/Bearbeiterin: Andreas Schett
Komponist/Komponistin: Markus Kraler
Bearbeiter/Bearbeiterin: Markus Kraler
Titel: Die zwei blauen Augen
Ausführende: Franui Musicbanda :
Länge: 05:24 min
Label: CD col legno world WWE 1 20303

Komponist/Komponistin: Peter I.Tschaikowsky
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.1 op.23 / daraus: Allegro - 1.Satz (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Sviatoslav Richter /Klavier
Orchester: Leningrad Philharmonic Orchestra
Leitung: Yevgeny Mravinsky
Länge: 04:12 min
Label: Haenssler Profil

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Komponist/Komponistin: Jenö Hubay/1858 - 1937
Bearbeiter/Bearbeiterin: Frantisek Rigo Sr.
Bearbeiter/Bearbeiterin: Pavel Sporcl /Arrangement
Titel: Gavotte en Rondeau - 3.Satz aus der Partita für Violine solo Nr.3 in E-Dur BWV 1006 / Bearbeitung für Violine und Zigeunerkapelle
Titel: Hejre Kati op.32 / Bearbeitung
Solist/Solistin: Pavel Sporcl /Violine
Ausführende: Romano Stilo
Ausführender/Ausführende: Marek Rajt /Violine, Primas
Ausführender/Ausführende: Nikola Slez /Violine
Ausführender/Ausführende: Laszlo Onodi /Gitarre, Viola
Ausführender/Ausführende: Martin Rajt /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Frantisek Rigo Sr. /Zymbal < od. Zimbel >
Ausführender/Ausführende: Frantisek Rigo Jr. /El-Piano
Länge: 04:08 min
Label: Supraphon SU 39512

Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: Chassidisches Wiegenlied
Solist/Solistin: Deborah geldman /Voc.
Länge: 02:00 min
Label: Manus/Livemusik

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Zwölf Deutsche Tänze für Klavier (Ländler) DV 790 op.posth.171 (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Mitsuko Uchida /Klavier
Länge: 03:10 min
Label: Philips/Universal Classics 470

Komponist/Komponistin: Modest Mussorgsky/1839 - 1881
Bearbeiter/Bearbeiterin: Tscho Theissing /Arrangement/geb.1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lew A. Mei/1822 - 1862
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Taras Schewtschenko/1814 - 1861
Titel: Gopak
Solist/Solistin: Elisabeth Kulman /Mezzosopran
Solist/Solistin: Tscho Theissing /Violine
Solist/Solistin: Arkady Shilkloper /Horn, Flügelhorn
Solist/Solistin: Miki Skuta /Piano
Solist/Solistin: Georg Breinschmid /Bass
Länge: 05:15 min
Label: Preiser Records PR 90785

Komponist/Komponistin: Christoph Ehrenfellner
Titel: Fantaisie Pathetique (Ausschnitt)
Orchester: Orchestre Symphonique et Lyriquede Mulhouse
Leitung: Daniel Klajner
Länge: 01:23 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Pablo de Sarasate/1844 - 1908
Bearbeiter/Bearbeiterin: Frantisek Rigo Sr.
Bearbeiter/Bearbeiterin: Pavel Sporcl /Arrangement
Titel: Zigeunerweisen für Violine und Orchester op.20 / Bearbeitung für Violine und Zigeunerkapelle (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Pavel Sporcl /Violine
Ausführende: Romano Stilo
Ausführender/Ausführende: Marek Rajt /Violine, Primas
Ausführender/Ausführende: Nikola Slez /Violine
Ausführender/Ausführende: Laszlo Onodi /Gitarre, Viola
Ausführender/Ausführende: Martin Rajt /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Frantisek Rigo Sr. /Zymbal < od. Zimbel >
Ausführender/Ausführende: Frantisek Rigo Jr. /El-Piano
Länge: 02:56 min
Label: Supraphon SU 39512

weiteren Inhalt einblenden