Die Ö1 Jazznacht

mit Andreas Felber. 5 Millionen Pesos: Peter Lenz im Jazznacht-Studio und im Wiener RadioCafe; 01.00, 03.00 und 05.00 Uhr Nachrichten

Andreas Felber bittet im Rahmen der Reihe "5 Millionen Pesos" den in New York lebenden steirischen Schlagzeuger Peter Lenz zum Gespräch und präsentiert den Mitschnitt des Konzerts von Lenz' "Lithium"-Quartett vom 22. April 2016 im Wiener RadioCafe. Außerdem: CD-Neuerscheinungen von österreichischen Jazzgitarristen und Musik vom legendären "New Jazz Meeting" Balver Höhle aus den Jahren 1974 und 1975.


00:05-01:00
5 Millionen Pesos: Peter Lenz im Jazznacht-Studio.

Nach zweijährigem Studienaufenthalt in Rotterdam übersiedelte der steirische Schlagzeuger Peter Lenz 2013 nach New York, um sich an der Manhattan School of Music und in der bunten, experimentierfreudigen Brooklyner Szene weiteren Input zu holen. Mit Andreas Felber plaudert er über die neue alte Anziehungskraft des "Big Apple", musikalische Inspirationen zwischen Thelonious Monk und Olivier Messiaen sowie ein neues Projekt für Vokalensemble und Jazzorchester.


01:03-02:15
5 Millionen Pesos: Peter Lenz' Quartett "Lithium" im Wiener RadioCafe.

Am 22. April 2016 stellte Schlagzeuger Peter Lenz sein aktuelles Quartett im Rahmen der Reihe "5 Millionen Pesos" im Wiener RadioCafe vor: Das in New York gegründete Ensemble "Lithium" mit Saxofonist Chris Speed, Gitarrist Reinier Baas und Bassist Stefan Lievestro integriert Einflüsse aus Rock und klassischer Moderne, um in sympathisch eigenwilliger, klar strukturierter Weise zwischen Abstraktion und Expression zu changieren.


02:15-03:00
Neue Jazzgitarristen-CDs aus Österreich: Fünf Newcomer und ein alter Hase.

Pressfrische Scheiben vom in Los Angeles lebenden steirischen Gitarristen Wolfgang Schalk sowie jungen in Österreich lebenden Saitenmeistern - Michiru Ripplinger, Tobias Faulhammer, Manu Heiss, Emiliano Sampaio und Andi Wilding.


03:03-05:00
Geschichtsstunden: "New Jazz Meeting" Balver Höhle.

Das 1974 und 1975 ausgetragene "Jazz Meeting" in der Balver Höhle im Sauerland war eines der ersten deutschen Festivals, die auf avancierte Improvisationsmusik setzten. Im Rahmen der bei B.free Records veröffentlichten 11-CD-Box sind große Teile der Konzerte der beiden Jahrgänge nachzuhören, darunter Mitschnitte vom Gary Burton Quintet (mit dem blutjungen Pat Metheny), des Saxofontrios John Surman/Mike Osborne/Alan Skidmore und des Franz Koglmann /Steve Lacy Quintet.


05:04-06:00
Tastenzeit: Nik Bärtsch, Glauco Venier.

Zwei neue Veröffentlichungen europäischer Pianisten aus dem Hause ECM: Der durch seine Zusammenarbeit mit Vokalistin Norma Winstone und Saxofonist Klaus Gesing bekannte, aus Udine stammende Glauco Venier stellt mit "Miniatures" sein erstes Album für das Münchener Label vor. Der Zürcher Kollege Nik Bärtsch veröffentlicht mit "Continuum" ein weiteres Werk seines "Mobile"-Projekts, für das er die Quartettbesetzung um Streicher erweitert.

Service

Homepage von Peter Lenz

Playlist

Komponist/Komponistin: Peter Lenz
Album: LITHIUM
Titel: The Curious Life Of Monsieur M & Madame Mi
Ausführende: PETER LENZ
Ausführender/Ausführende: Peter Lenz /drums
Ausführender/Ausführende: Chris Speed /tenor saxophone, clarinet
Ausführender/Ausführende: Reinier Baas /guitar
Ausführender/Ausführende: Stefan Lievestro /bass
Länge: 05:34 min
Label: Session Work SWR 84/16

Komponist/Komponistin: Olivier Messiaen/1908 - 1992
Titel: Thema und Variationen für Violine und Klavier
* Theme. Modere. - 1.Satz
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Martha Argerich /Klavier
Länge: 01:17 min
Label: DG 4273512

Komponist/Komponistin: Peter Lenz
Album: IT IS BUT IT'S NOT
Titel: It Is But It's Not
Ausführende: PETER LENZ & SILENT FLOW
Ausführende: Adrian Kleinlosen, Posaune
Ausführende: Raphael Meinhart, Vibrafon
Ausführende: Manfred Temmel, Gitarre
Ausführende: Lukas Raumberger, Kontrabass
Ausführende: Peter Lenz, Schlagzeug
Länge: 06:23 min
Label: Unit Records UTR 4361

Komponist/Komponistin: Thelonious Monk
Album: MONK'S DREAM
Titel: Monk's Dream
Ausführende: THELONIOUS MONK QUARTET
Ausführende: Thelonious Monk, Klavier
Ausführende: Charlie Rouse, Tenorsaxofon
Ausführende: John Ore, Bass
Ausführende: Frankie Dunlop, Schlagzeug
Länge: 06:26 min
Label: Columbia Legacy CK 63536

Komponist/Komponistin: Peter Lenz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Peter Lenz
Titel: Von inneren Grenzen
Ausführende: Anja Obermayer – Sopran
Ausführende: Ursula Reicher – Sopran
Ausführende: Astrid Eder – Alt
Ausführende: Daniel Cacija – Tenor
Ausführende: Patrick Thurner – Bariton

Ausführende: Matt Woroshyl – Alto Sax, Flute
Ausführende: Mercedes Beckman – Alto Sax, Clarinet
Ausführende: Anna Webber – Teno Sax, Flute
Ausführende: Eitan Gofman – Teno Sax, Clarinet lar
Ausführende: Owen Broder – Bari Sax, Bass Clarinet
Ausführende: John Lake – Trumpet, Flugelhorn
Ausführende: Danny Jonokuchi - Trumpet, Flugelhorn
Ausführende: John Blevins - Trumpet, Flugelhorn
Ausführende: Jonathan Saraga - Trumpet, Flugelhorn
Ausführende: Eric Miller – Trombone
Ausführende: Brian Drye – Trombone (Solo)
Ausführende: Seth Weaver -Trombone
Ausführende: James Borowski – Bass Trombone
Ausführende: Keisuke Matsuno – Guitar
Ausführende: Arcoiris Sandoval – Piano
Ausführende: Yoshi Waki – Double Bass
Ausführende: Peter Lenz – Drums
Leitung: Billy Test
Länge: 08:26 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Peter Lenz
Gesamttitel: Konzert im Rahmen der Reihe "5 Millionen Pesos", Wiener RadioCafe, 22. April 2016
Titel: 1. Falling In Circles (00:13:20)
Titel: 2. The Curious Life Of Monsieur M. & Madame Mi (00:05:35)
Titel: 3. Arrows And Errors (00:10:33)
Titel: 4. Can't See (00:08:13)
Titel: 5. Sweet Motion (00:08:13)
Titel: 6. Trance Dance (00:08:58)
Titel: 7. It Is But It's Not (00:09:25)
Ausführende: PETER LENZ' LITHIUM
Ausführender/Ausführende: Peter Lenz /Schlagzeug
Ausführender/Ausführende: Reinier Baas /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Stefan Lievestro /Bass
Ausführender/Ausführende: Chris Speed /Tenor-Saxophon, Klarinette
Länge: 69:55 min

Komponist/Komponistin: Wolfgang Schalk
Album: FROM HERE TO THERE
Titel: Last Night's Song
Ausführende: Wolfgang Schalk, Gitarre
Ausführende: Andy Langham, Klavier
Ausführende: Carlitos Del Puerto, Bass
Ausführende: Clarence Penn, Klavier
Länge: 04:35 min
Label: Frame Up 9423111-0

Komponist/Komponistin: Emiliano Sampaio
Album: OBVIO
Titel: Bandit
Ausführende: MERETRIO
Ausführende: Emiliano Sampaio, Gitarre
Ausführende: Gustavo Boni, Bass
Ausführende: Luis Andre Gigante, Schlagzeug
Länge: 05:06 min
Label: SessionWork SWR 89/16

Komponist/Komponistin: Emiliano Sampaio
Album: THE FORBIDDEN DANCE
Titel: Mereneu Sings In The Rain
Ausführende: MERENEU PROJECT
Ausführende: Nicolo Ravenni, Altsaxofon, Klarinette
Ausführende: Mikel Ievtushenko, Tenor-, Sopransaxofon
Ausführende: Patrick Dunst, Baritonsaxofon
Ausführende: Marko Solman, Trompete
Ausführende: Pol Omedes, Trompete
Ausführende: Emiliano Sampaio, Gitarre
Ausführende: Adam Ladanyi, Posaune
Ausführende: Max Ranzinger, Bass
Ausführende: Luis Andre Gigante, Schlagzeug
Länge: 05:26 min
Label: SessionWork SWR 90/16

Komponist/Komponistin: Andi Wilding
Album: GROOVETET
Titel: Ride The Tiger
Ausführende: ANDI WILDING GROOVETET
Ausführende: Andi Wilding, Gitarre
Ausführende: Philipp Eder, Keyboards
Ausführende: Joe Gridl, Bass
Ausführende: Wolfi Rainer, Schlagzeug
Länge: 05:45 min
Label: Unit Records UTR 4684

Komponist/Komponistin: Michiru Ripplinger
Album: RETURN OF THE KOI
Titel: Betonwüste
Ausführende: HIROI
Ausführende: Michiru Ripplinger, Gitarre
Ausführende: Boglárka Bábiczki, Stimme
Ausführende: Werner Zangerle, Sopransaxofon
Ausführende: Karl Sayer, Bass
Ausführende: Thomas Froschauer, Schlagzeug
Länge: 07:50 min
Label: Listen Closely 20

Komponist/Komponistin: Tobias Faulhammer
Album: DA DI GI NA DUM
Titel: Huitzilopochtli
Ausführende: Tobias Faulhammer, Gitarre
Ausführende: Maximilian Tschida, Klavier
Ausführende: Sebastian Küberl, Kontrabass
Ausführende: Andreas Seper, Schlagzeug
Länge: 03:47 min
Label: ATS Records CD-0865

Komponist/Komponistin: Richard Rodgers/Oscar Hammerstein
Album: AT FIRST GLANCE
Titel: My Favourite Things
Ausführende: MANU HEISS TRIO
Ausführende: Manu Heiss, Gitarre
Ausführende: Stephan Kondert, Bass
Ausführende: Andreas Lettner, Schlagzeug
Länge: 04:32 min
Label: Heissound Records HSR00012015

Sendereihe

Gestaltung