Papiersackerl

.aufzeichnensysteme

Ö1 Kunstsonntag: Radiokunst - Kunstradio

Kunstradio - Radiokunst

"ARM ABER ANSTÄNDIG III: TAG" von Sabine Maier und .aufzeichnensysteme

TAG ist die dritte Folge des Radio-Kunst-Stücks "Arm aber Anständig". Nachdem die beiden Figuren in "Arm aber Anständig II" eine Woche durchlaufen, ohne einander zu treffen, bricht für sie der "wochenlose" utopische achte Tag, genannt TAG, an, sie haben es geschafft, treffen einander, sind bei sich angekommen.

Die Methode der Fiktionalisierung von disparatem Ton- und Textmaterial erzeugt eine Erzählstruktur, in die das Ohr hineingezogen wird. "Arm aber anständig" ist ein konstruktivistisches Hörstück, eine Fabel, eine Utopie, mit einem Wort: Radiokunst.

Kompositionen und Kompositionsauszüge von Noriko Kawakami, Jörg Piringer und .aufzeichnensysteme ("Halber Kraft" und "Dizzy"), Daniel Lercher (Auszug aus "Fischkalter" zur Installation von Sabine Maier), fishy c/o dasschaufenster.at und .aufzeichnensysteme (Auszug aus: "Stimmenrecorder").

Service

Ö1 Kunstradio
Arm aber anständig
Machfeld - Sabine Maier

Sendereihe