Pasticcio

Pasticcio

mit Christoph Wagner-Trenkwitz. Nach über 3 Monaten Pasticcio-Abstinenz zurück? Dazu passt ein Ausschnitt aus dem Prokofjew-Ballett "Der verlorene Sohn", ein Gassenhauer (aber immerhin von Beethoven) und liebevoll verstimmte Parforcehorn-Rufe von Karl Stiegler.

Stiegler, philharmonischer Solo-Hornist, meinte stolz gegenüber einem südamerikanischen Bruckner-Verehrer: "So komponieren bei uns die Bauern!"

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofieff
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Boris Kochno
Gesamttitel: PROKOFIEFF: BALLETTE
Titel: DER VERLORENE SOHN, op.46 - Ballett in 1 Akt und 3 Szenen
Anderssprachiger Titel: L'ENFANT PRODIGUE
Titel: 21. Le retour / Die Rückkehr (00:06:24)
Orchester: WDR Symphonieorchester Köln
Leitung: Michail Jurowski
Länge: 06:22 min
Label: cpo 9999742

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Gassenhauer-Trio op. 11
* III: Allegretto (00:06:48)
Ausführende: Trio Van Beethoven
Länge: 06:39 min
Label: gramola 99120

Komponist/Komponistin: Charles Aznavour
Album: ENCORES
Titel: Avec un brin de nostalgie
Solist/Solistin: Charles Aznavour /Gesang m.Begl.
Länge: 03:14 min
Label: Universal 3798414

Komponist/Komponistin: Karl Stiegler
Titel: Bei der Hermesvilla
Ausführende: Parforcehorn-Ensemble des Mozarteum Salzburg
Leitung: Hansjörg Angerer
Länge: 02:11 min
Label: UNIMOZ 55

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner
Titel: 6. Symphonie
* III: Scherzo (Ruhig bewegt) (00:09:57)
Orchester: Symphony Orchestra of Norrlands Opera
Leitung: Ira Levin
Länge: 09:01 min
Label: Lindoro AA-0105

weiteren Inhalt einblenden