Literarisches Österreich

Literarisches Österreich: Vorarlberg. "Brotzeit" und "Der richtige Ort". Von Wolfgang Hermann. Es liest Cornelius Obonya. Gestaltung: Gudrun Hamböck

In "Der richtige Ort" lebt ein Paar schon zehn Jahre in einem Dorf, ohne dort heimisch geworden zu sein. Man bleibt Außenseiter und verlässt das enge Tal bei jeder Gelegenheit in Richtung See, wo man eigentlich leben wollte, als man einst beschlossen hatte in der Gegend, in der man aufwuchs, ein Haus zu bauen ... In "Brotzeit" beschwert sich der Kunde eines ländlichen Kiosks über den überhöhten Preis für eine vergammelte Jause - mit ungeahnten Folgen ... Zwei Geschichten aus einer Provinz, die sich als eher ungemütlich erweist.

Service

"Die letzten Gesänge: Erzählungen" von Wolfgang Hermann. Erschienen im Limbus Verlag.

Sendereihe

Gestaltung