Siegerstücke des Rostrum of Composers (1)

Rostrum of Composers - der Songcontest der Neuen Musik (Teil 1). Gestaltung: Rainer Elstner

Erfolg für Österreich beim "Song Contest" der Neuen Musik in Palermo: Gerhard E. Winklers "Anamorph IX" wurde in die Top Ten des International Rostrum of Composers gewählt. 58 Stücke aus 29 Ländern wurden eingereicht, abgestimmt haben alle teilnehmenden Radiostationen. Das erfreuliche Resultat bedeutet massives Airplay für den Kompositionsauftrag des ORF-Festivals musikprotokoll: Die beteiligten Sender verpflichten sich, die prämierten Aufnahmen zu senden. Gewonnen hat Artur Zagajewski aus Polen mit seinem Cellokonzert "brut". Die U30-Kategorie entschied der finnische Komponist Sebastian Hilli für sich.

Einmal im Jahr kommen Musikredakteur/innen aus aller Welt zusammen, um die besten Radioaufnahmen zeitgenössischer Musik zu hören und zu bewerten. Das jährlich stattfindende Rostrum of Composers hat eine möglichst umfangreiche Verbreitung von Aufnahmen zeitgenössischer Musik zum Ziel. Die zuletzt eingereichten Aufnahmen wurden weltweit 800-mal auf das Programm eines Radiosenders gesetzt.

Ö1 sendet in den vier Juni-"Zeit-Ton extended"-Sendungen die interessantesten Werke des 64. Rostrums, das Mitte Mai in Palermo stattgefunden hat. Das Rostrum ist ein Programm des "International Music Council" der UNESCO unter Mitwirkung der European Broadcasting Union (EBU).

Sendereihe

Gestaltung

  • Rainer Elstner

Playlist

Komponist/Komponistin: Chapela Enrico
Titel: Zimmergramm
Ausführende: LandesJugendChor NRW
Ausführende: Bundesjugendorchester
Ausführende: Alondra de la Parra, conductor
Ausführende: Daniel Todd, tenor
Ausführende: Juanra Urrusti, baritone
Ausführende: Daniel Pannermayr, bass
Länge: 00:27 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Wong Chun-wai
Titel: Clouds in Twilight
Ausführende: The Hong Kong Philharmonic
Länge: 00:27 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Nemanja Radivojevic
Titel: Courants II: Unreality Of All Things
Ausführende: Bettina Berger, flute
Ausführende: Andrea Nagy, clarinet
Ausführende: Anna D'Errico, piano
Ausführende: Ruud Roelofsen, percussion
Ausführende: Daniela Müller, violin
Ausführende: Christophe Mathias, cello;
Ausführende: Maurice Donnet-Monay, conductor
Länge: 00:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ian Ka-chun
Titel: Hop Out and Shuffle Away
Ausführende: B3 Brouwer Trio
Länge: 07:04 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Christian Mason
Titel: Open to Infinity: A Grain of Sand
Ausführende: London Sinfonietta
Ausführende: Thierry Fischer
Länge: 02:41 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Wei-Ming Low
Titel: Titel: "Aboriginal Voice"
Ausführender/Ausführende: Wei-Ming Low
Länge: 00:45 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden