Hanna Bachmann

NANCY HOROWITZ

Österreich musiziert

Österreichs Musizierende im Porträt. "raum macht musik" - das Vermittlungsprojekt des RSO Wien +++ Faszination Flamenco +++ Orgel Lockenhaus +++ Ö1 Talentebörse. * Präsentation: Eva Teimel.

"raum macht musik"

Musik jungen Menschen vermitteln - das ist eine zentrale Aufgabe der österreichischen Orchester - und diese Arbeit rückten die Orchester am 14. Juni in den Blickpunkt. Bei der Aktion "Orchester für alle" konnten Besucherinnen und Besucher Workshops, Probenbesuche und unterschiedlichste Arten der Musikvermittlungsprogramme in ganz Österreich kennenlernen.
Das ORF Radio-Symphonieorchester Wien stellte anlässlich des "Orchester für alle"-Tages ein kreatives Musikprojekt mit dem Titel "raum macht musik" vor, an dem Menschen ganz verschiedener Kulturen teilnahmen. So waren nicht nur Musikerinnen und Musiker des RSO Wien daran beteiligt, sondern auch Migrantinnen und Migranten u.a. aus dem Iran oder aus Syrien. Grenzen und Zugehörigkeiten zu hinterfragen, Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlichster Kulturen Begegnungen zu ermöglichen und Neues zu schaffen - das war das Ziel des Musikprojekts, an dem sich ebenso renommierte Mitstreiter wie etwa der Komponist Gerald Resch beteiligten. (Gestaltung: Alexandra Faber)


Faszination Flamenco

Vor knapp zwei Wochen wurde bekanntgegeben, dass Rainer Maria Zehetbauer als einziger Vertreter Österreichs am renommierten ARD-Musikwettbewerb teilnehmen wird. Der junge österreichische Gitarrist studiert bei Alexander Swete an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Besonders fasziniert zeigt er sich vom Flamenco. Mit seinem Ensemble "Flamensky" hat er am vergangenen Freitag das Debütalbum "Fantasias y Danzas" präsentiert. (Gestaltung: Stefan Höfel)


Orgel Lockenhaus

Unter dem Titel "Elegien ... Metamorphosen" findet von 30. Juni bis 2. Juli das 14. Orgelfestival Lockenhaus statt, zu dem der Festival-Intendant Wolfgang Horvath auch in diesem Jahr wieder viele seiner langjährigen künstlerischen Wegbegleiter geladen hat. (Gestaltung: Gerhard Krammer)


Ö1 Talentebörse

Kirill Petrenko sprach von ihr als einer "gereiften Persönlichkeit am Klavier". Die 1993 in Feldkirch geborene Pianistin Hanna Bachmann beendete eben ihr Master-Studium an der Universität Mozarteum Salzburg, ihre Reife bewies sie jedoch weit vor ihrem Abschluss. Zuletzt etwa mit ihrer Debüt-CD, auf der sie sich Werken u.a. von Leos Janacek und Viktor Ullmann widmete. (Gestaltung: Eva Teimel)

Service

RSO Wien
ORGEL Lockenhaus
redpmusic - Rainer Maria Zehetbauer
Hanna Bachmann

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofieff
Titel: Sarkasmen Op 17 - II Allegro rubato
Solist/Solistin: Hanna Bachmann, Klavier
Länge: 01:09 min
Label: Simrock (Boosey&Hawkes)

Komponist/Komponistin: Gerald Resch
Titel: Ein Stück Land
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Gottfried Rabl
Länge: 01:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Rainer Maria Zehetbauer
Titel: Turégano
Solist/Solistin: Rainer Maria Zehetbauer
Länge: 00:17 min
Label: RedPMusic

Komponist/Komponistin: Rainer Maria Zehetbauer
Titel: Ezno
Album: Fantasias y Danzas
Ausführende: Flamensky
Länge: 01:09 min
Label: RedPMusic

Komponist/Komponistin: Rainer Maria Zehetbauer
Titel: Danza noviembrina
Ausführende: Flamensky
Länge: 00:42 min
Label: RedPMusic

Komponist/Komponistin: Rainer Maria Zehetbauer
Titel: Fiesta en Kzyszowa
Album: Fantasias y Danzas
Ausführende: Flamensky
Länge: 00:20 min
Label: RedPMusic

Komponist/Komponistin: Rainer Maria Zehetbauer
Titel: Recuerdos de Murcia
Album: Fantasias y Danzas
Ausführende: Flamensky
Länge: 04:46 min
Label: RedPMusic

Komponist/Komponistin: Robert Kovács/geb.1976
Gesamttitel: Zyklus 21 Jeunesse Orgelkonzert RKHGS 20060316 D0050/1-8 / MZ 1.02.19 GZ 1.06.15
Titel: (D0050/8) Improvisation über Themen von J.S. Bach und Franz Liszt - ZYKLUS 21 3.Konzert
Solist/Solistin: Robert Kovács /Orgel
Länge: 00:12 min
Label: Improvisation

Komponist/Komponistin: Charles-Marie Widor/(1844-1937)
Gesamttitel: ORGELockenhaus Premiere
Titel: Toccata F-Dur/rm
Finale aus der Symphonie Nr. 5 f-Moll op. 42
Solist/Solistin: Wolfgang Horvath /an der Rieger-Orgel der Pfarrkirche in Lockenhaus im Burgenland (Österreich)
Länge: 01:00 min
Label: Ogm 230056 Organum Musikprodk

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: Franz Schubert : Die Streichquartette
* Allegro ma non troppo - 1.Satz (00:09:49)
Streichquartett
Titel: Quartett für Streicher Nr.13 in a-moll DV 804
Populartitel: Rosamunde
Ausführende: Das Wiener Streichquartett
Ausführender/Ausführende: Werner Hink /Violine
Ausführender/Ausführende: Hubert Kroisamer /Violine
Ausführender/Ausführende: Klaus Peisteiner /Viola
Ausführender/Ausführende: Fritz Dolezal /Violoncello
Länge: 00:40 min
Label: Camerata 30CM-30-35

Komponist/Komponistin: Heinrich Schütz/1585 - 1672
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Psalm 29 Altes Testament/Heilige Schrift /<4>
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Psalm 3 Altes Testament/Heilige Schrift /<5>
KM: MV 2004 - Duoabend Holl/Ullmann - 20041216
Titel: Bringt her, dem Herren, SWV 283 /aus "Kleine Geistliche Konzerte I" <4> (00:03:40)
Titel: Ich liege und schlafe, SWV 310 /aus "Kleine Geistliche Konzerte II" <5> (00:03:41)
Solist/Solistin: Robert Holl /Bass
Solist/Solistin: Elisabeth Ullmann /Orgel (Stephaniensaal)
Länge: 00:45 min
Label: *

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: 33 Veränderungen über einen Walzer von Anton Diabelli
* Thema (00:53)
* Variation Nr.31 (00:42)
Solist/Solistin: Hanna Bachmann, Klavier
Länge: 01:35 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: Viktor Ullmann
Titel: Sonate für Klavier Nr.7 (Ausschnitte)
* 2. Alla marcia, ben misurato (00:46)
* 5. Variationen und Fuge über ein hebräisches Volkslied (1:32)
Solist/Solistin: Hanna Bachmann, Klavier
Länge: 02:18 min
Label: TXA16083

Urheber/Urheberin: Maias Alyamani
Titel: One way ticket to damascus
Ausführender/Ausführende: Radio Symphonie Orchester Wien
Dirigent Gottfried Rabl
Länge: 00:33 min

weiteren Inhalt einblenden