Die Pianistin Viola Hammer

Wirbelwind an den Tasten: Viola Hammer zu Gast bei Klaus Wienerroither.

Für ihr erstes Soloprogramm "Places" begibt sich die steirische Pianistin und Komponistin Viola Hammer an erträumte und reale Orte, die auf ihrem Weg von Bedeutung waren und sind. Dachböden, Sümpfe und Abbruchhäuser werden so zu Schauplätzen imaginärer Spielfilme, zu denen Viola Hammer den Soundtrack schreibt.
Live und ohne Netz im Studio 2 des Wiener Funkhauses.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Condemned House (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier
Länge: 04:40 min

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Lightflooded attic (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier
Länge: 05:10 min

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Mirrored Schoolyard (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier
Länge: 06:20 min

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Inner Home (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier
Länge: 07:30 min

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Owl´s Glade (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier
Länge: 04:50 min

Urheber/Urheberin: Viola Hammer
Titel: Move (Livemusik)
Ausführender/Ausführende: Viola Hammer: Klavier, Klaus Wienerroither: Gitarre
Länge: 06:00 min

weiteren Inhalt einblenden