Sommerlandschaft mit Brahms

mit Helmut Jasbar. Johannes Brahms: Klavierquintett in f-Moll op. 34 und das Streichquartett No. 3

Der deutsche Orchesterdirigent und Komponist Hermann Levi, befreundet mit Clara Schumann, meinte über Brahms´ Klavierquintett: "Ein Meisterwerk von Kammermusik, wie wir seit dem Jahre 1828 (das Todesjahr von Franz Schubert) kein zweites aufzuweisen haben." Das Artis Quartett und Peter Frankl stellen eine exzellente, klanglich vollkommen ausgewogene Neueinspielung vor.

Service

Aufnahme des Tages:
Johannes Brahms
Klavierquintett, Streichquartett 3
Peter Frankl, Artis-Quartett Wien
Nimbus

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Johannes Brahms
Titel: Streichquartett No. 3, Op. 67
III. Agitato
Ausführender/Ausführende: Artis Quartett Wien
Länge: 08:00 min
Label: Nimbus

Urheber/Urheberin: Johannes Brahms
Titel: Klavierquintet in F moll, Op. 34
II. Andante, un poco adagio
Ausführender/Ausführende: Artis Quartett Wien, Peter Frankl
Länge: 08:33 min
Label: Nimbus

Urheber/Urheberin: Johannes Brahms
Titel: Streichquartett No. 3 in B Dur, Op. 67
IV. Poco allegretto con variazioni
Ausführender/Ausführende: Artis Quartett Wien
Länge: 08:53 min
Label: Nimbus

weiteren Inhalt einblenden