Vatikan-Staatssekretär reist nach Russland

Russland vor Besuch des Vatikan-Staatssekretärs +++ Gegen Instrumentalisierung des Islam im Wahlkampf. - Moderation: Markus Veinfurter

1. Russland vor Besuch des Vatikan-Staatssekretärs

Noch im August soll Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin nach Russland reisen - eine politisch und kirchlich heikle Mission, denn die Beziehungen zwischen dem Westen und Russland sind ebenso gespannt wie die zwischen dem Vatikan und dem Moskauer Patriarchat. Der Besuch Parolins in Moskau wäre der erste eines Kardinal-Staatssekretärs seit 1999 und erst der dritte in der Geschichte überhaupt. Geplant ist sowohl ein Treffen mit Patriarch Kyrill als auch mit Präsident Wladimir Putin. Ein Bericht von Carola Schneider.


2. Gegen Instrumentalisierung des Islam im Wahlkampf

In Deutschland warnt der Zentralrat der Muslime vor einer Instrumentalisierung des Islam im Wahlkampf. "Islamthemen versprechen immer eine erhöhte Aufmerksamkeit - das verleite Politiker dazu, sie zu bedienen", betonte der Vorsitzende des Zentralrates, Aiman Mazyek, im "Badischen Tagblatt".




Service

Moskauer Patriarchat
Zentralrat der Muslime in Deutschland

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

  • Markus Veinfurter