Journale

Ö1 Journal um acht

Beiträge

  • Merkel bei Trump: Keine Annäherung

    Freundlich in Ton und Umgang, aber ohne Annäherungen in Sachfragen: das ist die Kurzbilanz des Arbeitstreffens von US-Präsident Donald Trump mit der deutschen Kanzlerin Angela Merkel.

  • Korea-Treffen: Hoffen auf Frieden

    Historischer Handschlag gestern in Korea: Auch wenn alle Welt skeptisch ist - die Hoffnungen sind gleichwohl groß auf atomare Abrüstung und Frieden zwischen Nord- und Südkorea. Was überwiegt in Südkoreas Bevölkerung - die Skepsis oder die Hoffnung? Katrin Erdmann hat sich in Seoul umgehört.

  • Hausdurchsuchungen bei Identitären

    Die Staatsanwaltschaft Graz ermittelt gegen die als rechtsextrem eingeschätzte "Identitäre Bewegung" - und zwar wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung, der Verhetzung und der Sachbeschädigung. Bei führenden Mitgliedern der Identitären wurden demnach Hausdurchsuchungen durchgeführt.

  • Uber fährt wieder

    In Wien ist der Fahrtendienst Uber nach der von den Taxifahrern über den Rechtsweg erzwungenen dreitägigen Pause wieder unterwegs.

  • Caritas-Jobmeile mit weniger Budget

    Zum Arbeitsmarkt in Österreich bzw. der Verunsicherung, die nach der Diskussion ums Budget für das Arbeitsmarktservice entstanden ist. Bei der Jobmeile der Caritas in Wien bemüht man sich gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice vor allem um Personen, deren Chancen am Arbeitsmarkt aus unterschiedlichen Gründen nicht besonders gut sind.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Journale - XML
Journale - iTunes

Sendereihe