Musiktheaterpreis, Institut Giacometti, RESANITA

1. Verleihung Musiktheaterpreis in Graz
2. Neues Giacometti-Museum in Paris
3. Das Kunsthaus Wien als Wirt

Beiträge

  • Verleihung Musiktheaterpreis in Graz

    2012 rief Tenor Karl-Michael Ebner den Österreichischen Musiktheaterpreis ins Leben. Gestern Abend wurde er zum 6. Mal vergeben, erstmals an der Oper in Graz. Großer Abräumer des Abends war die Volksoper Wien.

  • Neues Giacometti-Museum in Paris

    Alberto Giacometti steht derzeit im Zentrum vieler Ausstellungen, einen vollkommen neuen Blick auf das umfassende Werk des Schweizer Malers und Bildhauers bietet nun das Pariser "Institut Giacometti", das morgen in Paris, seinem einstigen Wohnort, eröffnet wird. Neben zahlreichen bisher noch nie gezeigten Werken bekommen Besucher dort vor allem Einblicke in den Schaffensprozess des Künstlers.

  • Das Kunsthaus Wien als Wirt

    Nicht als architektonisch interessantes Bauwerk, sondern als Lebens- und Schutzraum zahlreicher, teils vom Aussterben bedrohter Pflanzen, hat das Künstlerduo RESANITA das Kunsthaus Wien in seinem mehrmonatigen Projekt "Das Haus als Wirt" betrachtet. Nun präsentieren Resa Pernthaller und Anita Fuchs, die beiden steirischen Künstlerinnen hinter RESANITA, die Ergebnisse ihrer botanisch-künstlerischen Erkundungsreise in einer kleinen Ausstellung in der Kunst Haus Garage.

Sendereihe