Norbert Conrad Kaser

HAYMON VERLAG

Zum 40. Todestag von Norbert C. Kaser

"Erstkommunion oder Die gewaltsame Begegnung mit Gott" von Norbert C. Kaser. Es liest Julia Gschnitzer. Gestaltung: Martin Sailer, Bearbeitung: Gudrun Hamböck

Ein Kind, das Gott entgegentritt: Einem Gott, den die Erwachsenen als Zürnenden darstellen, als einen, den man fürchten muss. Keine leichte Begegnung, eine in jedem Falle, die ins Gedächtnis gebrannt wird.

Norbert C. Kaser, 1947 in Brixen geboren, war Poet, Kapuzinermönch, Kommunist, Volksschullehrer und schwerer Trinker, was ihn nicht älter als 31 Jahre werden ließ. Sein Werk - Lyrik, Prosa, Streitschriften und Briefe - wurde erst postum im Laufe der 1980er und 90er Jahre überregional bekannt.

Service

Norbert C. Kaser. Prosa. Gesammelte Werke - Band 2. Haymon-Verlag

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht