Computercamp, Resilienz, Forschungspolitik

20 Jahre Computercamp für blinde Menschen +++ Macht uns Technik widerstandsfähiger? +++ Exzellenzinitiative noch ohne Budget

20 Jahre Computercamp für blinde Menschen

Websites lesen, E-Mails schreiben, Dateien anlegen - für blinde Menschen ist das heute kein Problem, Braillezeile und Sprachausgabe machen es möglich. Dieser Umgang will aber gelernt sein - etwa bei einem Computercamp für blinde und sehschwache Kinder, das das Bundes-Blindenerziehungsinstitut heuer zum 20. Mal organisiert hat.

Gestaltung: Katharina Gruber
Mit: Diana Klemen, Computercamp-Tutorin; Lily & Simon, teilnehmende Kinder


Macht uns Technik widerstandsfähiger?

Technik kann Menschen nützen, aber sie kann uns auch schaden. Macht uns Technik also resilienter oder untergräbt sie unsere Widerstandskraft?

Gestaltung: Barbara Riedl-Daser
Mit: Flavia Wahl, iBreve Ltd. Dublin; Rikke Duus, Marketing-Expertin, University College London


Exzellenzinitiative noch ohne Budget

Wissenschaftsminister Heinz Faßmann (ÖVP) hat heute einen Vorschlag für eine Initiative für exzellente Wissenschaft dem Ministerrat vorgelegt. Woher das Geld kommen soll, ist allerdings noch offen. Welche Reformen darüber hinaus noch geplant sind, berichtet heute science.ORF.at.


Redaktion: Elke Ziegler

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Übersicht