Heinz D. Heisls durchnummerierter lyrischer Kosmos

"Wir haben leider Diebe im Haus". Von Heinz D. Heisl. Es liest Markus Hering. Gestaltung: Nikolaus Scholz. Redaktion: Edith-Ulla Gasser

Dies ist ein Gedichtband, in dem jedes der Gedichte den gleichen Titel trägt, nämlich "ich weiß nicht, von wem das ist; es könnte aber auch von mir sein".
Am Ende des Gedicht-Titels folgt eine fortlaufende Nummer, beginnend mit "minus eins", weiter mit "null", erst dann folgt die "eins". Gedicht Nummer 99 ist also in Wahrheit bereits das hundert-und-erste Gedicht.

Das letzte Gedicht wäre dann das hundert-und-zweite, es trägt aber als erstes keine Nummer, und auch als erstes einen anderen Titel. Dieser lautet "etwas vollkommen anderes; das ohne weiteres aber auch von mir sein könnte". Hier bremst das Leben sich ein, das allerletzte Gedicht beginnt mit den Worten: "in den HÄUSERN STILLE / man hört nur den ATEM der DINGE".

Heinz D. Heisl wurde 1952 in Innsbruck geboren. Der Autor, Musiker, Komponist und Reinhard-Priessnitz-Preisträger hat sich erst relativ spät dem Schreiben zugewandt. Seit vielen Jahren kuratiert er das Tiroler Literaturfestival "Sprachsalz". In seinem neuen Lyrikband reizt Heinz D. Heisl seine kryptischen Streiflichter auf den ganz normalen Alltag bis zu dem Punkt aus, an dem sich Magie entfaltet, und die Emotion hinter der Überzeichnung sichtbar wird: die Wehmut, das Heimweh, das Fernweh, der Schmerz.

Service

Heinz D. Heisl, " Wir haben leider Diebe im Haus", Limbus, 2018

Playlist

Komponist/Komponistin: Traditional /Frankreich, Kanada
Bearbeiter/Bearbeiterin: Nikolaus Newerkla /Arrangements
Album: QUADRIGA CONSORT: SONGS FROM THE BRITISH ISLES
Titel: 'Twas in the Moon of Wintertime / instr.
Ausführende: Quadriga Consort
Leitung: Nikolaus Newerkla /Cembalo und Leitung
Länge: 03:26 min
Label: Gramola 98876

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch/1906 - 1975
Album: THE MANTIS AND THE MOON: GITARRENDUOS - Williams / Kain
Titel: Guitars (Gitarren) / aus dem Film "Owod / Die Stechfliege" op.97
Gesamttitel: AUS RUSSLAND
Solist/Solistin: John Williams /Gitarre
Solist/Solistin: Timothy Kain /Gitarre
Länge: 02:35 min
Label: Sony Classical SK 62007

Komponist/Komponistin: Svante Henryson
Album: NIGHT SONG
Titel: Melting ice/instr.
Solist/Solistin: Ketil Bjornstad /Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Svante Henryson /Cello
Länge: 03:25 min
Label: ECM Records 2108 / 2709579

Komponist/Komponistin: Mick Parker
Gesamttitel: FARAWAY PLACES
Titel: (Track 16) Shadow Of The Condor
Länge: 04:18 min
Label: Focus FCD 111

Komponist/Komponistin: Malcolm Arnold/1921 - 2006
Titel: Homage to the Queen - für Klavier op.42 aus dem gleichnamigen Ballett
* "Water" Waltz and Allegretto : Allegro moderato - 2.Satz (00:02:06)
Solist/Solistin: Pauline Martin /Klavier
Länge: 02:10 min
Label: Koch International Classics 37

Komponist/Komponistin: Ennio Morricone
Titel: Tepepa
* Viva la revolution
Album: I WESTERN / THE ITALIAN WESTERN
Anderssprachiger Titel: Italienische Western
Ausführende: Filmorchester
Ausführende: Bruno Nicolai
Länge: 04:20 min
Label: RCA ND 7137228

Komponist/Komponistin: Mick Parker
Gesamttitel: MIDNIGHT BLUE
Titel: Night Train To Cairo
Länge: 03:08 min
Label: Focus FCD 130

Komponist/Komponistin: Andreas Vollenweider
Album: BEHIND THE GARDENS - BEHIND THE WALL - UNDER THE TREE
Titel: Skin and skin/instr.
Solist/Solistin: Andreas Vollenweider /Harfe, Akkordeon m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Pedro Haldemann /Percussion
Ausführender/Ausführende: Jon Otis /Percussion
Ausführender/Ausführende: Walter Keiser /Drums
Länge: 03:22 min
Label: CBS 85545

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar/1857 - 1934
Album: LARS ROOS: POEM
Titel: Salut d'amour op.12 - Salonstück für Klavier
Solist/Solistin: Lars Roos /Klavier
Länge: 03:11 min
Label: Philips 4129982

Komponist/Komponistin: Takashi Yoshimatsu/geb.1953
Album: TENDER TOYS: TAKASHI YOSHIMATSU - GITARRENWERKE
Titel: Autumn : Dream Song in November - aus "4 short dream songs" für Gitarre und Mundharmonika
Solist/Solistin: Shin Ichi Fukuda /Gitarre
Solist/Solistin: Yasuo Watani /Mundharmonika
Länge: 02:34 min
Label: Denon CO 18053

Komponist/Komponistin: Giovanni Vicari
Gesamttitel: TO ROME WITH LOVE / Original Filmmusik
Titel: Mio dolce sogno/instr.
Solist/Solistin: Butch Baldassari /Mandoline
Solist/Solistin: Jeff Taylor /Akkordeon
Solist/Solistin: Jack Jezzro /Gitarre
Länge: 03:29 min
Label: Sony Classical/Sony Music 8872

Komponist/Komponistin: Ketil Bjornstad/geb.1952
Album: RAINBOW SESSIONS
Titel: The day after/instr.
Gesamttitel: THE WAY THROUGH THE WOODS (THE NEW STEINWAY RAINBOW SESSION) / CD 3 (eingespielt auf dem neuen für d. Studio gekauften Steinway-D-Flügel)
Solist/Solistin: Ketil Bjornstad /Piano
Länge: 02:56 min
Label: Emarcy/Universal 9856132 (3-CD

Komponist/Komponistin: Traditional
Gesamttitel: WARMER IN THE WINTER
Titel: I Saw Three Ships
Solist/Solistin: Lindsey Stirling /Gesang, Violine
Länge: 02:35 min
Label: Universal Music / Concord Reco

Komponist/Komponistin: Walter Baco
Gesamttitel: ON THE ROAD TO FREEDOMLAND (WALTER BACO)
Titel: Morning Dawn
Ausführende: Walter Baco
Länge: 03:05 min
Label: ORF-Enterprise Musikverlag

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht