Buch des Lebens - Kultur der Kassette

Into the city: Ich bin ein Buch

Ein Satz ergibt durch das Umstellen seiner Buchstaben einen neuen Satz. Die Wiener Künstlerin Natalie Deewan hat eine Leidenschaft für Anagramme - und sie hat ein Buch des Lebens: "Anagramme, Bildtexte, Comics" von Brigitta Falkner. - "Ich bin ein Buch" heißt ein Projekt, das schon seit einiger Zeit im Rahmen von "Into the city" auf den Wiener Festwochen stattfindet. Schon seit zwei Monaten stellen Wienerinnen und Wiener der Öffentlichkeit ihr Lieblingsbuch vor und erzählen, wie dieses Buch sie beeinflusst hat. Wolfgang Schlag, einer der Kuratoren des Projektes "Ich bin ein Buch", möchte die Menschen über ihre literarischen Vorlieben zusammenbringen. Am kommenden Sonntag findet die letzte öffentliche Leseperformance in den Gösserhallen in Favoriten statt. Moderiert wird sie vom Schriftsteller Michael Köhlmeier.- Gestaltung: Hanna Ronzheimer


Ausstellung: Cassette Culture Node.Linz

Heute ist sie so gut wie verschwunden, doch in den 70er und 80er Jahren war die Audiokassette nichts Geringeres als ein Medium der Revolution. Erstmals wurden die hermetischen Regeln der Musikindustrie im breiten Heimnutzerbereich aufgebrochen. Musik konnte dank Audiokassette einfach und kostengünstig aufgenommen, kopiert, neu zusammengestellt und ausgetauscht werden. Unter Musikschaffenden entstanden so Netzwerke, die rund um den Globus reichen konnten. Einer dieser Netzwerker war Wolfgang "Fadi" Dorninger, Klangkünstler bei Bands wie Monochrome Bleu oder Wipeout. Von Linz aus betrieb er regen Kassetten-Austausch mit alternativen Musik-Zellen in aller Welt. Dorninger verschickte Dutzende sogenannter Mixtapes auch mit Musik aus Österreich und bekam ein Vielfaches an Kassetten, Magazinen und Flyern zurück. Eine Auswahl seiner Sammlung ist, mit umfangreichem musikalischen Rahmenprogramm, ab heute in der Ausstellung "Cassette Culture Node.Linz" in den Räumen der Wiener Druckerei Resch zu sehen und zu hören. Gestaltung: Markus Moser

Service

Cassette Culture Node.Linz
Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe