Masken vor dem Festspielhaus in Salzburg

LUIGI CAPUTO

Bei den Salzburger Festspielen

Live aus dem Schüttkasten der Salzburger Festspiele. Gäste: Peter Sellars, Gottfried von der Goltz. Präsentation: Helmut Jasbar.

Im Schüttkasten der Salzburger Festspiele am Herbert von Karajan-Platz hat Gestalter Helmut Jasbar einen der berühmtesten Theater-Regisseure unserer Zeit zu Gast, Peter Sellars, der nicht nur die Eröffnungsproduktion (Mozarts "Idomeneo") inszeniert, sondern genau eine Woche nach dem "Klassik-Treffpunkt" auch die immer mit Spannung erwartete Eröffnungsrede der Festspiele halten wird.

Das Orchester der "Idomeneo"-Produktion ist das Freiburger Barockorchester, dessen künstlerischer Leiter Gottfried von der Goltz ebenfalls zu Gast im "Klassik-Treffpunkt" ist. Mozarts Opera seria "Idomeneo" gilt die Eröffnungspremiere der Festspiele am 27. Juli und wie schon 2017 ("La clemenza di Tito"), erarbeiten Peter Sellars und Dirigent Teodor Currentzis gemeinsam mit dem Freiburger Barockorchester das Werk.

Im Rahmen des Mozartjahres 2006 organisierte Sellars das "New Crowned Hope" Festival in Wien. In den Jahren 2010 und 2014 inszenierte er in Zusammenarbeit mit Simon Rattle und Simon Halsey die szenischen Aufführungen von Bachs Matthäus- bzw. Johannespassion für die Berliner Philharmonie. Peter Sellars ist Mitglied der American Academy of Arts and Sciences.

Gottfried von der Goltz stammt aus einer Musikerfamilie und wurde in Hannover und an der New Yorker Juilliard School sowie bei Rainer Kussmaul in Freiburg zum Geiger ausgebildet. Mit 21 Jahren wurde er Mitglied des NDR Sinfonieorchesters und war 1987 Mitbegründer des Freiburger Barockorchesters, das er meist vom Konzertmeisterpult aus leitete. Bis 2017 teilte er sich diese Aufgabe mit Petra Müllejans, seither hat er die musikalische Leitung des Orchesters gemeinsam mit dem Pianisten Kristian Bezuidenhout über. In dieser Funktion und als Barockgeiger hat sich Gottfried von der Goltz zu einem international bekannten Spezialisten etabliert, der auch mit CD-Einspielungen, wie z.B. Musik des Dresdner Barock und der Bach-Söhne, die Fachwelt beeindruckt hat. Seine Diskografie, verschiedene Gastdirigate und Opernproduktionen beweisen jedoch, dass sich Gottfried von der Goltz ein vielfältiges Repertoire mit Werken des 17. Jahrhunderts bis zur Gegenwart erarbeitet hat. Nach Unterrichtstätigkeiten als Professor für Barockvioline an der Hochschule für Musik Würzburg wurde der Musiker 2004 zum Professor für Violine/ Barockvioline an der Freiburger Musikhochschule ernannt.

Nehmen sie als Ö1 Publikum teil an diesem "Klassik-Treffpunkt", entweder im Schüttkasten in der Salzburger Innenstadt oder bei der Liveübertragung an Ihren Empfangsgeräten.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giambattista Varesco
Vorlage: Antoine Danchet
Gesamttitel: IDOMENEO, RE DI CRETA, KV 366 / Dramma per musica in 3 Akten/ Gesamtaufnahme mit Appendix (Nr.28b) / 1.Akt
Titel: 1. Ouvertüre : Allegro (00:04:56)
Anderer Gesamttitel: IDOMENEO, KÖNIG VON KRETA
Leitung: René Jacobs
Orchester: Freiburger Barockorchester
Länge: 04:54 min
Label: Harmonia mundi HMC 90203668 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giambattista Varesco
Vorlage: Antoine Danchet
Gesamttitel: IDOMENEO, RE DI CRETA, KV 366 / Dramma per musica in 3 Akten/ Gesamtaufnahme mit Appendix (Nr.28b) / 2.Akt, 3.Akt 1.Teil
Titel: 23. Andro ramingo e solo / Nr.21 Quartett Idamante, Ilia, Idomeneo, Elettra (00:05:29)
Anderssprachiger Titel: Ich gehe und will allein umhrmirren
3.AKT
Anderer Gesamttitel: IDOMENEO, KÖNIG VON KRETA
Leitung: René Jacobs
Orchester: Freiburger Barockorchester
Solist/Solistin: Richard Croft /Idomeneo/Tenor
Solist/Solistin: Bernarda Fink /Idamante/Mezzosopran
Solist/Solistin: Sunhae Im /Ilia/Sopran
Solist/Solistin: Alexandrina Pendatchanska /Elettra/Sopran
Solist/Solistin: Kenneth Tarver /Arbace/Tenor
Länge: 05:30 min
Label: Harmonia mundi HMC 90203668 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giambattista Varesco
Vorlage: Antoine Danchet
Gesamttitel: IDOMENEO, RE DI CRETA, KV 366 / Dramma per musica in 3 Akten/ Gesamtaufnahme mit Appendix (Nr.28b) / 2.Akt, 3.Akt 1.Teil
Titel: 12. Placido e il mar / Nr.15 Chor (ausgeblendet)
(Das Meer ist ruhig, lasst uns eilen, alle Vorzeichen sind günstig
2.AKT
Anderer Gesamttitel: IDOMENEO, KÖNIG VON KRETA
Leitung: René Jacobs
Orchester: Freiburger Barockorchester
Chor: RIAS Kammerchor
Länge: 02:50 min
Label: Harmonia mundi HMC 90203668 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte
Gesamttitel: DON GIOVANNI, KV 527 / Dramma giocoso in 2 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt 2.Teil, 2.Akt 1.Teil
Titel: 11. Protegga il giusto cielo / Adagio: Donna Anna, Don Ottavio, Donna Elvira (00:02:08)
Anderssprachiger Titel: Der Himmel beschütze mein eifriges Herz. - Der Himmel räche meine verratene Liebe
1.AKT
Leitung: Teodor Currentzis
Orchester: MusicAeterna
Solist/Solistin: Myrtò Papatanasíu /Donna Anna/Sopran
Solist/Solistin: Kenneth Tarver /Don Ottavio/Tenor
Solist/Solistin: Karina Gauvin /Donna Elvira/Sopran
Länge: 02:05 min
Label: Sony Music 88985316042 (3 CD)

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Olivier Messiaen
Komponist/Komponistin: Olivier Messiaen
Vorlage: Franz von Assisi
Vorlage: Bibeltexte
Komponist/Komponistin: Olivier MESSIAEN
Urheber/Urheberin: FRANZ VON ASSISI (bürgerl.Name Giovanni Bernardone)
Album: SALZBURGER FESTSPIELE 1998 : MESSIAEN: SAINT FRANÇOIS D'ASSISE
Titel: 5. (Der heilige Franziskus u. Bruder Leone setzen wieder ihre Kapuzen auf) ... Celui qui veut marcher sur mes pas / Chor (00:02:47)
Gesamttitel: SAINT FRANÇOIS D'ASSISE / Scenes franciscaines (Oper) in 3 Akten und 8 Bildern / LIVE Gesamtaufnahme / 1.Akt
1.AKT - 1.BILD: LA CROIX / DAS KREUZ (1.10)
1.AKT - 2.BILD: LES LAUDES / DIE LAUDES (1.26, 1.34)
Leitung: Kent Nagano
Orchester: Hallé Orchestra Manchester
Solist/Solistin: José van Dam /Saint François (Franziskus)/Baßbariton
Chor: Arnold Schönberg Chor
Choreinstudierung: Erwin Ortner
Solist/Solistin: Jeanne Loriod /Ondes Martenot
Solist/Solistin: Valerie Hartmann Claverie /Ondes Martenot
Solist/Solistin: Dominique Kim /Ondes Martenot
Länge: 04:10 min
Label: DG 4451762 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Hamza El Din
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ilea Abu Madi
Album: AVAILABLE SOUND - DARIUS
Titel: El Aanqa / Griffin
Solist/Solistin: Hamza El Din /Gesang, Oud, Trommel
Länge: 03:05 min
Label: Lotus Records 9621 CD

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Symphonie Nr.3 in D-Dur DV 200
* Adagio maestoso - Allegro con brio - 1.Satz (00:08:19)
Orchester: Freiburger Barockorchester
Leitung: Pablo Heras-Casado
Länge: 04:01 min
Label: harmonia mundi HMC902154

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Album: BACH: VIOLINKONZERTE - Freiburger Barockorchester
* Largo, ma non tanto - 2.Satz (Ausschnitt)
Titel: Konzert für 2 Violinen, Streicher und B.c. in d-moll BWV 1043
Violinkonzert, Doppelkonzert
Solist/Solistin: Petra Müllejans /Violine
Solist/Solistin: Gottfried von der Goltz /Violine
Orchester: Freiburger Barockorchester
Leitung: Petra Müllejans / Gottfried von der Goltz
Länge: 04:50 min
Label: harmonia mundi HMC902145

weiteren Inhalt einblenden