Das traditionelle Waldbühnenkonzert der Berliner Philharmoniker

Berliner Philharmoniker, Dirigent: Tugan Sokhiev; Marianne Crebassa, Mezzossopran.
Sergej Prokofjew: Suite aus der Filmmusik "Leutnant Kijé" op. 60 * Maurice Ravel: Shéhérazade, drei Lieder nach Gedichten von Tristan Klingsor) (aufgenommen am 29. Juni in der Waldbühne Berlin).

Die Berliner Philharmoniker und Dirigent Tugan Sokhiev - Musikalischer Leiter des Moskauer Bolschoi-Theaters - profilieren sich in diesem Freiluftkonzert als Geschichtenerzähler. Wir erleben Prokofjews humorvolle Musik zur Filmsatire Leutnant Kijé, reisen in den Orient mit Maurice Ravels flirrend-sinnlichen Sheherazade-Liedern (Solistin: Marianne Crebassa) und werden mit Prokofjews Ballettmusik Romeo und Julia Zeugen der berühmtesten Liebesgeschichte aller Zeiten.
(Berliner Philharmoniker)

Service

Berliner Festspiele - Tugan Sokhiev

Salzburger Festspiele - Marianne Crebassa

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: SERGEJ PROKOFJEW/1891-1953
Titel: Symphonische Suite aus der Filmmusik "Leutnant Kijé" op.60

* 1. Kijés Geburt
* 2. Romanze
* 3. Kijés Hochzeit
* 4. Troika
* 5. Kijés Begräbnis
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Tugan Sokhiev
Länge: 20:32 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: MAURICE RAVEL/1875-1937
Titel: "Shéhérazade", Drei Lieder nach Gedichten von Tristan Klingsor

* Nr.1 Asie (Asien)
* Nr.2 La flûte enchantée (Die Zauberflöte)
* Nr.3 L'Indifferent (Der Gleichgültige)
Solist/Solistin: Marianne Crebassa/Mezzosopran
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Tugan Sokhiev
Länge: 17:54 min
Label: EBU

weiteren Inhalt einblenden