Hans Georg Nicklaus

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Tanzen, jagen, (Wein) trinken

mit Hans Georg Nicklaus. Ein Cellovirtuose als Kammerdiener, eine Jagdmusik, die 15 Sekunden dauert, und Schumann "gemütlich und witzig".

Vom "romantischen Humor" hat Robert Schumann immer wieder gesprochen und meinte damit etwas Verwirrendes, das die Musik durch ihre Unbestimmtheit erzeugen könne. Und überhaupt sei Humor - so schreibt er einmal 1839 - "eine glückliche Verschmelzung von gemütlich und witzig".

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: THE JASCHA HEIFETZ COLLECTION / VOLUME 16
* Allegro con brio - 1.Satz (00:07:36)
Titel: Sonate für Klavier und Violine Nr.7 in c-moll op.30 Nr.2
Violinsonate
Solist/Solistin: Jascha Heifetz /Violine
Solist/Solistin: Emanuel Bay /Klavier
Länge: 07:39 min
Label: RCA 09026617472

Komponist/Komponistin: Giovanni Battista Draghi/um 1640 - 1708
Album: THE PURCELL MANUSCRIPT - NEUENTDECKTE CEMBALOWERKE DES KOMPONISTEN
* The hunting tune Kl.12 - 3.Satz (00:02:27)
Titel: Suite in G-Dur - für Cembalo
Solist/Solistin: Davitt Moroney /Cembalo (Andreas Ruckers, Antwerpen 1636; erweitert v. Henri Hemsch, Paris 1763)
Länge: 02:27 min
Label: Virgin Veritas VC 5451722

Komponist/Komponistin: Erik Satie/1866 - 1925
Album: Klaviermusik von Erik Satie
* 3. La Chasse (00:15)
Titel: SPORTS ET DIVERTISSEMENTS - 21 Stücke für Klavier
Solist/Solistin: Yitkin Seow /Klavier
Länge: 00:18 min
Label: Hyperion CDA 66344

Komponist/Komponistin: Erik Satie/1866 - 1925
Album: Klaviermusik von Erik Satie
* 17.Le Tango (00:58)
Titel: SPORTS ET DIVERTISSEMENTS - 21 Stücke für Klavier
Solist/Solistin: Yitkin Seow /Klavier
Länge: 01:01 min
Label: Hyperion CDA 66344

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: Symphonie Nr.1 in B-Dur op.38
* Scherzo. Molto vivace - 3.Satz (00:05:15)
Populartitel: Frühlings Symphonie
Orchester: Orchestre Revolutionnaire et Romantique
Leitung: John Eliot Gardiner
Länge: 05:15 min
Label: Archiv Produktion 4575912 (3 C

Komponist/Komponistin: Giovanni Batista Costanzi
IL VIOLONCELLO DEL CARDINALE
Titel: Sinfonia a violoncello solo, D-Dur
Titel: Allegro / 2. Satz
Leitung: MARCO CECCATO
Ausführende: ACCADEMIA OTTOBONI
Länge: 03:30 min
Label: ALPHA CLASSICS ALPHA368

Komponist/Komponistin: Nino Rota
Bearbeiter/Bearbeiterin: Marcel Saurer /Arrangement
Album: INSIEME - SONUS BRASS ENSEMBLE
Titel: La Strada - Thema aus dem gleichnamigen Film / Bearbeitung für Blechbläserquintett
Ausführende: Sonus Brass Ensemble
Ausführender/Ausführende: Stefan Dünser /Trompete
Ausführender/Ausführende: Attila Krako /Trompete
Ausführender/Ausführende: Silke Allmayer /Horn
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Bilgeri /Posaune
Ausführender/Ausführende: Harald Schele /Tuba
Länge: 03:24 min
Label: Extraplatte EX 8112

Komponist/Komponistin: Louis Spohr/1784 - 1859
Titel: Nonett für Streicher und Bläser in F-Dur op.31
* Finale, Vivace - 4.Satz (00:07:30)
Ausführende: Ensemble Wien Berlin
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Schulz /Flöte
Ausführender/Ausführende: Gerhart Hetzel /Violine
Ausführender/Ausführende: Hansjörg Schellenberger /Oboe
Ausführender/Ausführende: Wolfram Christ /Viola
Ausführender/Ausführende: Karl Leister /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Georg Faust /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Günter Högner /Horn
Ausführender/Ausführende: Alois Posch /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Milan Turkovic /Fagott
Länge: 07:44 min
Label: DG 4276402

weiteren Inhalt einblenden