Thomas Allen, 2004

APA/FRANZ NEUMAYR

Ein Bariton-Geheimtipp

mit Chris Tina Tengel.
Auch musikalisch ein "Sir": Thomas Allen, Bariton-Geheimtipp noch mit 75?

Vielleicht liegt es nur daran, dass ihm der jüngere Bryn Terfel mit seiner bühnenfüllenden Physiognomie "die Show gestohlen" hat? So viele Partien in Terfels Repertoire waren davor im Besitz von Thomas Allen und wurden von ihm mit einer Mischung aus sinnlichem Stimmreiz, intellektueller Durchdringung und Noblesse ausgestattet, die längst eine "trademark" war, ehe der Ritterschlag das honorierte.

"Kavaliersbariton" sagt man gern: Mozart, viel Italienisches von Rossini bis Puccini, aber auch Zeitgenössisches waren Thomas Allens Metier. Er hat "Alte Musik" gesungen, als das noch vollstimmig erlaubt war und sich oft und oft für das hochspezifische Gesangsrepertoire der britischen Inseln eingesetzt. Ist es verfehlt, ihn den "britischen Hermann Prey" zu nennen? Auch Allen war in gestandenen Sängerjahren noch ein meisterlicher Beckmesser in "Meistersingern" und ganz gegen das karikierende Klischee - ein "Sir" eben.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913 - 1976
Titel: WAR REQUIEM: Baritonsolo aus "Sanctus"
Solist/Solistin: Thomas Allen /Bariton
Orchester: City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Simon Rattle
Länge: 03:26 min
Label: EMI

Komponist/Komponistin: Ralph Vaughan Williams/ 1872 - 1958
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: R.L.Stevenson
Gesamttitel: SONGS OF TRAVEL
Titel: "Let Beauty Awake" (1:41)
Titel: "The Roadside Fire" (2:20)
Solist/Solistin: Thomas Allen
Orchester: City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Simon Rattle
Länge: 04:00 min
Label: EMI Digital - CDC 7 47220 2

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart / 1756 -1791
Titel: COSI FAN TUTTE: Sextett "Alla bella Despinetta"/I
Solist/Solistin: Hillevi Martinpelto/Fiordiligi
Solist/Solistin: Ann Murray/Dorabella
Solist/Solistin: Alison Hagley/Despina
Solist/Solistin: Kurt Streit/Ferrando
Solist/Solistin: Gerald Finley/Guglielmo
Solist/Solistin: Thomas Allen/Don Alfonso
Orchester: Orchestra of the Age of Enlightenment
Leitung: Simon Rattle
Länge: 05:29 min
Label: EMI 5561702

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart / 1756 -1791
Titel: LE NOZZE DI FIGARO: Arie des Figaro/IV
Solist/Solistin: Thomas Allen
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
Länge: 04:09 min
Label: EMI

Komponist/Komponistin: Gioachino Rossini/ 1792 -1868
Titel: IL BARBIERE DI SIVIGLIA: Autrittsarie des Figaro/I
Solist/Solistin: Thomas Allen
Orchester: Academy of St.Martin in the Fields
Leitung: Neville Marriner
Länge: 04:50 min
Label: Philips

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy /1809 -1847
Titel: ELIAH: Szenenfolge Elias-Chor-Soloquartett/I
Solist/Solistin: Thomas Allen/Eliah
Solist/Solistin: Yvonne Kenny/Sopran
Solist/Solistin: Anne Sofie von Otter/Mezzosopran
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson/Tenor
Chor: Chorus of St.Martin in the Fields
Orchester: Academy of St.Martin in the Fields
Leitung: Neville Marriner
Länge: 12:42 min
Label: Philips

Komponist/Komponistin: Arthur A. Penn /1875 -1941
Titel: SMILIN' THROUGH
Solist/Solistin: Thomas Allen/Bariton
Solist/Solistin: Malcolm Martineau/Klavier
Länge: 01:28 min
Label: Hyperion

Komponist/Komponistin: Oscar Rasbach / 1888 -1975
Titel: TREES
Solist/Solistin: Thomas Allen/Bariton
Solist/Solistin: Malcolm Martineau/Klavier
Länge: 01:55 min
Label: Hyperion

Komponist/Komponistin: Paul Dresser /1857 -1906
Titel: ON THE BANKS OF THE WABASH, FAR AWAY
Solist/Solistin: Thomas Allen/Bariton
Solist/Solistin: Malcolm Martineau/Klavier
Länge: 03:10 min
Label: Hyperion

Komponist/Komponistin: Francis Poulenc /1899 -1963
Titel: LE BAL MASQUÉ: Beginn des Werkes
Solist/Solistin: Thomas Allen
Ausführende: Nash Ensemble
Länge: 04:11 min
Label: CRD Records

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart / 1756 -1791
Titel: DON GIOVANNI: Beginn des 2.Aktes
Solist/Solistin: Thomas Allen/Don Giovanni
Solist/Solistin: Richard Van Allan/Leporello
Solist/Solistin: Maria Ewing/Donna Elvira
Orchester: London Philharmonic Orchestra
Leitung: Bernard Haitink
Länge: 11:54 min
Label: EMI

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky/ 1840 - 1893
Titel: EUGEN ONEGIN: Finalduett Tatiana-Onegin
Solist/Solistin: Mirella Freni
Solist/Solistin: Thomas Allen
Orchester: Staatskapelle Dresden
Leitung: James Levine
Länge: 07:34 min
Label: DG 4239592

Komponist/Komponistin: Roger Quilter /1877 -1953
Titel: SEVEN ELIZABETHAN LYRICS op.12: Nr.1 "Weep you no more"
Solist/Solistin: Thomas Allen/Bariton
Solist/Solistin: Geoffrey Parsons/Klavier
Länge: 02:44 min
Label: Virgin Classics

weiteren Inhalt einblenden