Eine alte Hand und eine junge Hand berühren sich

DPA/OLIVER BERG

Das brennende Thema Pflege

Die Reportage zur Wahl. Gestaltung: Katja Arthofer und Julia Schmuck

Neben der Klimakrise ist die Frage, wie die Pflege künftig finanziert wird, eines der größten Sachthemen in diesem Wahlkampf. Die Positionen der Parteien, Stichwort Pflegeversicherung, liegen hier weit auseinander. Aber alle wissen: Die Pflege gehört zu den größten Herausforderungen für die künftige Regierung.

Derr Anteil an betagten und hochbetagten Menschen in Österreich steigt - und damit auch die Zahl der Pflegebedürftigen und die nötigen Ausgaben für sie. Die teuerste, aber auch unbeliebteste Form der Pflege ist das Heim. Theoretisch wollen also alle das gleiche: Dass die Menschen, so lange es geht, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können. Was aber wäre dafür nötig? Was brauchen die Betroffenen? Und was ihre Angehörigen? Eine Bestandsaufnahme in Wohnzimmern, bei Bürgermeistern und in Heimen - quer durch Österreich.

Sendereihe