UN-Klimagipfel, Kopftuchverbot

UN-Klimagipfel: Papst fordert die Staaten zum Handeln auf +++ Wie sinnvoll ist das Kopftuchverbot? - Moderation: Susanne Krischke

1. UN-Klimagipfel: Papst fordert die Staaten zum Handeln auf

Mahnende Worte hat Papst Franziskus in einer Videobotschaft an die Staats- und Regierungschefs gerichtet, die sich derzeit beim UN-Klimagipfel in New York versammelt haben. Er hat ihnen vorgeworfen, sich zu wenig dafür einzusetzen, um die globale Erwärmung in den Griff zu bekommen. Nötig sei es, die Konsum- und Produktionsweisen zu überdenken.


2. Wie sinnvoll ist das Kopftuchverbot?

Am 29. September wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Wir haben die Wahl zum Anlass genommen, alle im Parlament vertretenen Parteien und die Grünen zu wesentlichen Religionsthemen zu befragen. Diesmal wollten wir wissen, wie sie zum Kopftuchverbot in Kindergärten und Schulen stehen.
Im Wahlkampf hat die ÖVP ein Kopftuchverbot für Mädchen bis 14 und für Lehrerinnen auf ihre Themenliste gesetzt und die FPÖ hat einen entsprechenden Initiativantrag eingebracht, der im Unterrichtsausschuss behandelt werden soll. - Gestaltung: Susanne Krischke

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe