Von Kunstverderbern und Schmierfinken

mit Teresa Vogl. Musikalische Fehdehandschuhe

Für Max Bruch liegt die wahre Gestalt der Musik in der Melodie - kein einfaches Unterfangen Ende des 19. Jahrhunderts. Er kämpft um die Werte einer vorbei ziehenden Welt und wird da auch schon mal ausfällig: Seinen Gegner Richard Strauss belegt er zum Beispiel mit Titeln wie "Kunstverderber" und "radikaler Sudler und Schmierfink", seine Werke bezeichnet Bruch als "grauenhafte Producte" und in den Berliner Philharmonikern habe Strauss einen "Kunstschweinestall" etabliert.

Ganz im Sinne der journalistischen Ausgewogenheit lassen wir aber auch den von Max Bruch so verunglimpften Richard Strauss zu Wort kommen - zumindest musikalisch.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Alexandre Tansman/1897 - 1986
Album: Roberto Aussel spielt Musik des 20.Jahrhunderts
* Scherzino - 3.Satz (00:02:35)
Titel: Cavatina - für Gitarre
Solist/Solistin: Roberto Aussel /Gitarre
Länge: 02:40 min
Label: GHA 126007

Komponist/Komponistin: John Cage/1912 - 1992
Album: JOHN CAGE: MELODIES AND HARMONIES
Titel: 3. 2.Harmony 42 (00:01:28)
Gesamttitel: SIX MELODIES (1950) & THIRTEEN HARMONIES (1985) für Violine und Keyboard
Solist/Solistin: Annelie Gahl /Violine
Solist/Solistin: Klaus Lang /Keyboard
Länge: 01:27 min
Label: col legno WWE 1CD 20292

Komponist/Komponistin: Clara Schumann
Titel: Trois Romances op. 11, Moderato
Solist/Solistin: Yaara Tal
Länge: 03:40 min
Label: Sony

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833-1897
Album: BRAHMS: DIE VIER SYMPHONIEN + ZWEI OUVERTÜREN - Christian Thielemann
* Allegretto grazioso (Quasi Andantino) - Presto ma non assai - 3.Satz (00:05:46)
Titel: Symphonie Nr.2 in D-Dur op.73
Orchester: Staatskapelle Dresden
Leitung: Christian Thielemann
Länge: 05:45 min
Label: DG/Universal 4792787 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Jean Baptiste Lully/1632 - 1687
Vorlage: Jean Baptiste Moliere/1622 - 1673
Album: LULLY: L'ORCHESTRE DU ROI SOLEIL - SYMPHON., OUVERT. & AIRS A JOUER
* 8. Chaconne des Scaramouches, Trivelins et Arlequins (00:03:22)
Titel: LE BOURGEOIS GENTILHOMME - Suite aus dem Comedie Ballet nach Moliere
DER BÜRGER ALS EDELMANN
Orchester: Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Ausführender/Ausführende: Marc Hantai /Traversflöte
Ausführender/Ausführende: Rolf Lislevand /Theorbe
Ausführender/Ausführende: Pedro Estevan /Percussion
Länge: 03:30 min
Label: Alia Vox AV 9807

Komponist/Komponistin: Leroy Anderson
Titel: March of the Two Left Feet
Anderer Einzeltitel: Richard Hayman and his Orchestra
Länge: 02:52 min
Label: naxos 8.559125

Komponist/Komponistin: Max Bruch/1838-1920
Vorlage: Traditional/Rußland
Album: MAX BRUCH: WERKE FÜR VIOLONCELLO/ORCH. + ORCHESTERSUITE - Friedrich Kleinhapl/SO Tsch.Rundf./Kucera
* Tanz: Vivace ma non troppo - 3.Satz (00:02:55)
Titel: Suite nach Russischen Volksmelodien für großes Orchester op.79b
Orchester: Symphonieorchester des Tschechischen Rundfunks
Leitung: Jan Kucera
Ausführender/Ausführende: Pavel Sochurek /Solovioline
Länge: 02:56 min
Label: Ars Produktion 38090

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Titel: Sinfonia domestica op.53
* 4. Scherzo : munter (00:03:42)
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Zubin Mehta
Länge: 03:41 min
Label: CBS MK 42322

Komponist/Komponistin: Willi Resetarits
Album: HÖCHSTE ZEIT - EIN ABEND IM GASTHAUS QUELL
Titel: Wenn der Herbst langsam näherrückt/instr.
Ausführende: Kurt Ostbahn
Ausführende: Kurt Ostbahn & Die Kombo /Pfeifen m.Begl.
Länge: 03:01 min
Label: Amadeo/Universal 9875543

weiteren Inhalt einblenden