Wien, Graz

1. Filmmuseum
2. Angelika Niescier NYC Trio im Stockwerkjazz in Graz
3. Der Mond im Naturhistorischen Mueseum

Das Filmmuseum bietet am 8. + 9. November, anlässlich des 30. Jahrestag der friedlichen Revolution in Ostdeutschland die Werke zweier Filmemacher die Bürger der DDR waren und lädt im Anschluss an die Vorführungen auch zum Gespräch mit Andreas Voigt und Wolfgang Kohlhaase. Am 8. November wird im Filmmuseum um 15 Uhr "Berlin-Ecke Schönhauser."
gezeigt und danach spricht Renata Schmidtkunz im Rahmen der Reihe Zeitgeschichte im Gespräch mit Wolfgang Kohlhaase, über 30 Jahre Mauerfall und die Geschichte des DDR-Films. Und am 9. November, wird um 13 Uhr ebenfalls im Filmmuseum, "Solo Sunny" von Wolfgang Kohlhaase gezeigt und im Anschluss an den Film spricht Götz Spielmann mit dem Drehbuchautor.

Zum Auftakt von Women in Motion, anlässlich 25 Jahre Stockwerkjazz gastiert am 9. November
Angelika Niescier mit ihrem NYC Trio in Graz.
Die Saxophonistin gilt als eine der aufregendsten Stimmen im deutschen Jazz und vereint unbändige Energie und eine reichhaltige Tonpalette mit virtuoser Technik.
Mit Chris Tordini Bass und Gerald Cleaver Drums- zwei der New York's "finest players" - durchforstet sie alle Aspekte des Zusammenspiels, kammermusikalisch fein und transparent, oder explosionsartig ungestüm.
Das Angelika Niescier NYC Trio, am 9. November im Stockwerkjazz in Graz.
Konzertbeginn: 20 Uhr.

Der Mond, nächster Nachbar und steter Begleiter der Erde, ist ein hochinteressanter kosmischer Körper mit bewegter Vergangenheit und hat seit jeher eine enorme Anziehungskraft auf Romantiker, Schriftsteller und Künstler. Das Naturhistorische Museum Wien zeigt derzeit in einer umfangreichen Sonderausstellung, den Mond aus verschiedensten Perspektiven.
Thematisiert wird die Wechselwirkung des Mondes mit der Erde und sein Einfluss auf das irdische Leben, ebenso wie der Mond als geologisches Objekt, der Prozess seiner Entstehung und die Geschichte seiner Erforschung mit Hilfe der Raumfahrt und der Mondlandung.
Im Rahmen einer Ö1 Club-Exklusiv-Veranstaltung ist eine Gruppe von Ö1 Clubmitgliedern, am 20. November, nach einer Kurzführung durch die Ausstellung, zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen mit dem Generaldirektor des NHM, Christian Köberl eingeladen.
Ein Teil dieser Führung wird auf Englisch vorgetragen.

Service

https://www.filmmuseum.at/kinoprogramm/vorschau_oktnov_2019
www.stockwerkjazz.mur.at
http://www.angelika-niescier.de/
http://www.nhm-wien.ac.at/

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe