Hélène Rose Paule Grimaud am Klavier

AFP/DIETER NAGL

Die mit den Wölfen tanzt

mit Stefanie Maderthaner. Zum Geburtstag von Hélène Grimaud. Robert Schumann: Sonate für Violine und Klavier Nr. 1 a-Moll op. 105
(Gidon Kremer, Hélène Grimaud)

Hélène Rose Paule Grimaud kam am 7. November 1969 in Aix-en-Provence zur Welt. Schon früh erkannte sie, dass der herkömmliche Weg des Klavierstudiums nicht das Richtige für sie und ihr Weiterkommen sein würde. Große Strecken ihrer Ausbildung zog sie sich daher in ihre Heimatstadt zurück, um dort alleine am Klavier zu arbeiten.

Der Durchbruch gelang ihr auf ungewöhnliche Weise: Sie nahm mit Studenten und Professoren das zweite Klavierkonzert von Chopin auf - und genau diese Aufnahme verschaffte ihr in der Folge dann einen Plattenvertrag bei einem renommierten internationalen Label.

Ihre große Liebe zu Wölfen entdeckte Grimaud 1991. 1999 eröffnete sie in den USA, Bundesstaat New York, mit ihrem damaligen Lebensgefährten ein "Wolf Conservation Center" zum Schutze und der Reintegration von Wölfen in ihre natürliche Umgebung.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Sergej Rachmaninoff/1873 - 1943
Titel: Etude Tableau für Klavier in C-Dur op.33 Nr.2 : Allegro
Gesamttitel: 9 Etudes Tableaux op.33 < daraus 3 >
Solist/Solistin: Helene Grimaud /Klavier
Länge: 02:56 min
Label: Teldec 8573843762

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
* Allegro - 2.Satz (00:02:50)
Titel: Sonate für Violoncello und Klavier in d-moll op.40
Cellosonate
Solist/Solistin: Sol Gabetta /Violoncello
Solist/Solistin: Helene Grimaud /Klavier
Länge: 02:51 min
Label: Universal/DG 4790090

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
* Nr.1 Zart und mit Ausdruck (00:03:12)
Titel: Drei Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op.73
Solist/Solistin: Sol Gabetta /Violoncello
Solist/Solistin: Helene Grimaud /Klavier
Länge: 03:13 min
Label: Universal/DG 4790090

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: Sonate für Violine und Klavier Nr.1 in a-moll op.105
* Mit leidenschaftlichem Ausdruck - 1.Satz (00:07:24)
* Allegretto - 2.Satz (00:04:06)
* Lebhaft - 3.Satz + APPLAUS (GZ+APPL.: 05.27) (00:05:05)
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Helene Grimaud /Klavier
Länge: 16:57 min
Label: Philips 4340302

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel/1875 - 1937
* Assez vif. Tres rythme - 2.Satz (00:06:01)
Titel: Quartett für Streicher in F-Dur
Streichquartett
Ausführende: Auryn Quartett
Ausführender/Ausführende: Matthias Lingenfelder /Violine
Ausführender/Ausführende: Jens Oppermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Stewart Eaton /Viola
Ausführender/Ausführende: Andreas Arndt /Violoncello
Länge: 06:03 min
Label: Tacet 118

Komponist/Komponistin: Arvo Pärt/geb.1935
Titel: Spiegel im Spiegel - für Violine und Klavier
Solist/Solistin: Lisa Batiashvili /Violine
Solist/Solistin: Hélène Grimaud /Klavier
Länge: 10:26 min
Label: DG/Universal 4779299

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Sergej Rachmaninoff /Arrangement/1873 - 1943
Titel: Preludio - 1.Satz aus der Partita für Violine Nr.3 in E-Dur BWV 1006 / Bearbeitung für Klavier
Solist/Solistin: Hélène Grimaud /Klavier
Länge: 03:38 min
Label: DG/Universal 477797

weiteren Inhalt einblenden