Fußball der Hunde

Eine Erfindung arbeitsloser Hunde: Treibball

Acht Gymnastikbälle, ein Tor, ein Hund, ein Zweibeiner. Das sind die Zutaten für Treibball, eine Sportart für Hunde. Hundekollegen von ihm sollen das Spiel erfunden haben, erfährt Rudi von der Hundetrainerin Andrea Wiesner.

Andrea Wiesner: "Treibball wurde von arbeitslosen Hütehunden erfunden, die aus Langeweile begonnen haben Regentonnen zu treiben, also vor sich her zu schupsen. Das hat ein niederländischer Hundetrainer beobachtet und ein Spiel daraus gemacht: Treibball."


Gestaltung: Johanna Steiner

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe