Berhard Fetz und Christine Scheucher

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Passagen

Passagen

Literatur ist der Rede wert. Die literarische Soirée aus dem Literaturmuseum Wien. Bearbeitung: Christine Scheucher


Diskussion mit Julya Rabinowich, Thomas Edlinger, Bernhard Fetz und Christine Scheucher

Die Literarische Soirée rollt einen roten Teppich für die zeitgenössische Literatur aus: Autor/innen, Kritiker/innen und Literaturwissenschafter/innen sprechen über aktuelle Neuerscheinungen. Auf das Publikum warten leidenschaftliche Debatten, Analysen und Lektüreempfehlungen.

Das Programm:
Salman Rushdie: "Quichotte" (C. Bertelsmann), aus dem Englischen übersetzt von Sabine Herting
Annie Ernaux "Eine Frau" (Suhrkamp), ins Deutsche übersetzt von Sonja Finck
Botho Strauss "umsonst zu oft gelächelt" (Hanser)

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht