Didi Kern und Philipp Quehenberger

WANDA DETEMMERMAN

Kern und Quehenberger. Spielen, was das Zeug hält

Ha Ha Ha. Didi Kern und Philipp Quehenberger. Gestaltung: Heinrich Deisl

Seit 2002 spielen der Schlagzeuger Didi Kern und der Keyboarder Philipp Quehenberger zusammen, vor kurzem ist mit "Ha Ha Ha" ihr Debüt-Studioalbum herausgekommen. Kern ist Drummer bei Bulbul, Fuckhead und Wipeout, Quehenberger hat Alben auf Labels wie Laton, Cheap und Editions Mego herausgebracht. Kern stammt aus Linz und Quehenberger aus Innsbruck, beide wohnen seit langem in Wien. Wie auch "The Quietus" festhält: zwei der umtriebigsten heimischen Musiker an den Schnittstellen von Noise-Rock, Techno und Jazz-Improvisation.

In der vom Saxofonisten Marco Eneidi kuratierten Session-Reihe im Wiener Club Celeste spielten Kern und Quehenberger viele Jahre mit internationalen und lokalen Größen und sie arbeiteten längere Zeit dem Künstler Franz West.

Stil-Surfen zwischen Improvisation und Pop

Das auf Siluh Records erschienene Album "Ha Ha Ha" ist so etwas wie ein Querschnitt des vielgestaltigen Schaffens des Duos. Man könnte weitausladende Sessions erwarten: Aber das Gegenteil ist der Fall. Die Stücke verweisen auf Pop-Strukturen, pendeln zwischen krautrockiger Psychedelic, absichtlichem Kitsch und harschen Phrasen. Es ist das Resultat eines ironischen Stil-Surfens, mit dabei u. a. der Cellist Noid, der Elektroniker Fennesz und der Klangdesigner Nik Hummer, der im Lauf der Produktion zu einer Art drittem Band-Mitglied wurde.

Anfang Dezember erschien in der von Philipp Schmickl in Wien herausgegebenen Interrview-Buchreihe Theoral die aktuelle Ausgabe - sie nennt sich "All the Genres: Gespräche mit Philipp Quehenbergber und Didi Kern". Mit darauf ist eine von dem Duo zusammengestellte CD-Compilation.

Im "Ö1 Kunstsonntag: Zeit-Ton extended" am 22.12. präsentieren Philipp Quehenberger und Didi Kern Musik, die sie geprägt hat bzw. die sie spannend finden. Mit u.a. Cecil Taylor Quartet, Werner Pirchner, Mac Rebennack, Drexciya und Blind Idiot God.

Service

Didi Kern/Philipp Quehenberger
Siluh Records
Theoral

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Urheber/Urheberin: Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Just Don't
Album: Ha Ha Ha, 2019
Ausführender/Ausführende: Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 04:24 min
Label: Siluh Rec.; 085

Urheber/Urheberin: Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Crowd Pleaser
Album: Ha Ha Ha, 2019
Ausführender/Ausführende: Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 03:48 min
Label: Siluh Rec., 085

Urheber/Urheberin: Martin Wichtl, Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Celeste Session II
Album: Buchreihe Theoral, 2019
Ausführender/Ausführende: Martin Wichtl - Saxofon
Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 05:03 min
Label: Theroal 015

Urheber/Urheberin: Susanna Gartmayer, Marco Eneidi, Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Science West
Album: Buchreihe Theoral, 2019
Ausführender/Ausführende: Susanna Gartmayer - Klarinette
Marco Eneidi - Saxofon
Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 03:08 min
Label: Theoral 015

Urheber/Urheberin: Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Hope
Album: Sea Watch, 2019
Ausführender/Ausführende: Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 04:17 min
Label: Shameless Rec.; SHLP06

Urheber/Urheberin: Marshall Allen, Juini Booth, Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Sunrise
Single: Sunset / Sunrise, 2014
Ausführender/Ausführende: Marshall Allen - Saxofon
Juini Booth - Synthesizer, Bass
Philipp Quehenberger - Synthesizer
Didi Kern - Drums
Länge: 04:20 min
Label: qed sounds; qed4

Urheber/Urheberin: Mayo Thompson, Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Take 4
Album: Buchreihe Theoral, 2019
Ausführender/Ausführende: Mayo Thompson - Gitarre
Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 04:07 min
Label: Theoral 015

Urheber/Urheberin: Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: What About Tomorrow
Album: Ha Ha Ha, 2019
Ausführender/Ausführende: Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Länge: 04:40 min
Label: Siluh Rec.; 085

Urheber/Urheberin: Philipp Quehenberger, Didi Kern
Titel: Zoning Out
Album: Ha Ha Ha, 2019
Ausführender/Ausführende: Philipp Quehenberger - Keyboard
Didi Kern - Drums
Nik Hummer - Mix
Länge: 03:37 min
Label: Siluh Rec.; 085

weiteren Inhalt einblenden